×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Diesjährige Bienensaison beginnt

Freitag, 7. März 2014 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Das Bienenhaus des Kölner Imkervereins startet am 9. März 2014 in Finkens Garten (Friedrich-Ebert-Straße 49 in Rodenkirchen) in die neue Saison.

Das Bienenhaus des Kölner Imkervereins startet am 9. März 2014 in Finkens Garten (Friedrich-Ebert-Straße 49 in Rodenkirchen) in die neue Saison. Im Bienenstock gehen die Honigvorräte langsam zur Neige, und so nutzen die Bienen nun jeden milden Tag, um bei Frühblühern und Weidenkätzchen die erste Nahrung des Jahres zu sammeln. Auch die Imkerinnen und Imker werden jetzt wieder aktiv, freuen sich auf Besuch und beantworten gern alle Fragen rund um die Bienen. Sie bieten außerdem lokalen Honig aus eigener Ernte in verschiedenen Kölner Stadtteilen zur Verkostung und zum Verkauf an.
Das Bienenhaus bleibt bis zum ersten Advent 2014 jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat von 11 bis 16 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet.
Finkens Garten ist mit der Straßenbahnlinie 16, Haltestelle Rodenkirchen, und mit der Buslinie 131, Haltestelle Römerstraße/Konrad-Adenauer-Straße, zu erreichen.

 

„Bienen mit Brut“ /Foto: Waugsberg CC-BY-SA-3.0

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.