Aufgeschnappt: Vermüllung: Langer Bank droht Abbau +++ Neueröffnung: Radfieber +++ Neueröffnung: The Great Berry +++ Plätze in der Baui-Übermittagsbetreuung frei! +++ Funken bauen in die Grünfläche +++

Südkids

Jetzt aber zackzack: Noch für die Ferien-Angebote anmelden!

Donnerstag, 6. Juni 2019 | Text: Antje Kosubek

Geschätzte Lesezeit: 12 Minuten

Nur noch fünf Wochen, bis zu den großen Ferien. Nicht nur alle Kinder und Jugendlichen sehnen sich danach, und Langeweile kommt garantiert nicht auf, auch für die, die nicht oder nicht die ganzen Ferien verreisen… Gerade hat die Stadt ihr Ferienprogramm für Kinder veröffentlicht – es liegt als Broschüre in allen Kundenzentren aus und ist natürlich auch online abrufbar. „Meine Südstadt“-Autorin Antje hat aber auch wieder für Euch recherchiert und jede Menge Tipps und Möglichkeiten, besonders hier im Veedel, zusammengestellt. Ihr könnt nach sportlichen, kulturellen oder Bildungsangeboten stöbern. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht für alle Angaben Gewähr übernehmen bzw. keine Garantie geben können, dass noch Plätze frei sind. Wenn Ihr selbst noch Ferienangebote kennt, die wir hier nicht auf dem Schirm haben, schickt uns gerne eine Mail an redaktion@meinesuedstadt.de mit allen notwendigen Informationen.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Eiscafé Settebello
Die 7 ist das hervorstechende Symbol im Eiscafé „Settebello“ auf der Alteburger Straße. ‚Sette’ heißt nämlich ‚sieben’ auf Italienisch und ‚…

Um die Ecke

Bürgerhaus Stollwerck: Sommerferienprogramm für Kinder
Wie in den Vorjahren bietet das Bürgerhaus Stollwerck auch in diesem Jahr wieder ein dreiwöchiges Ferienprogramm an. Dazu gehören viele Freizeitangebote: Tischtennis, Kicker, Billard, Dart, Gesellschaftsspiele, Musik hören und chillen. Daneben könnt ihr auch an den verschiedenen Ausflügen (Hochseilgarten und eine kleine Fahrradtour) teilnehmen. Kochen, Spiele unterschiedlicher Art (Outdoor oder Turniere) stehen ebenso auf dem Programm. Das Ferienprogramm wird finanziell von der Bezirksjugendpflege Innenstadt unterstützt und ist eine Kooperation mit dem Förderverein des Bürgerhauses Stollwerck e.V. Alter: ab 10 Jahren

Datum: 15.07. bis 02.08.18, Montag bis Freitag von 14.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Stollwerck, Dreikönigenstraße 23
Ansprechpartnerinnen: Ellen Ludwig, Tel. 0221-991108-30, ellen.ludwig@stadt-koeln.de
www.buergerhausstollwerck.de (Das Programm ist ab Mitte Juni Online)

Selbstgebaute Hütte auf dem Bauspielplatz Friedenspark

Bauspielplatz Friedenspark

Die Sommerferien-Fahrt nach Dänemark ist bereits ausgebucht. Deswegen ist der Baui vom 15. Juli bis 2. August geschlossen. Ab dem 5. August aber wird, so das Wetter es zulässt, ein reines Outdoor-Programm auf dem Bauplatz gemacht. Das Motto „Der Wilde Westen geht weiter“.

Geöffnet Mo-Do 12-18.30 Uhr, Fr 12-18 Uhr.
Ort: Baui im Friedenspark, Hans Abraham Ochs Weg

Sommer-Nähworkshop „Hemdblusenkleid“

In diesem Workshop kannst Du an fünf aufeinanderfolgenden Abenden ein maßgeschneidertes und alltagstaugliches Einzelstück ganz nach dem individuellen Geschmack nähen. Ob aus Leinen oder Jeans, kurz- oder langärmelig oder in Glockenform oder A-Linie. Hier entsteht ein neues Lieblingskleid. Eine Materialliste wird nach der Anmeldung zugeschickt. Die eigene Nähmaschine darf gerne mitgebracht werden!

Alter: ab 12 Jahre, Kosten: 62,50 Euro
Datum: 22. bis 26. Juli jeweils von 18-21 Uhr
Ort: Evangelische Familienbildungsstätte, Kartäuserwall 24b
Anmeldung hier

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Körpermanager – Erik Randrianarisoa
Erik Randrianarisoa und sein Team sind Die Körpermanager®. Als Personal Trainer sind sie überall dort im Einsatz, wo es um persönliches Wohl…

Kreatives

Kinderkultursommer
Unter dem Menüpunkt: „Ferienworkshops“ sind alle Kurse des diesjährigen Kinderkultursommers aufgelistet. Ihr könnt wählen zwischen Halbtags- (vor – oder nachmittags) oder Ganztagsworkshops. Einige Kurse sind schon ausgebucht, aber viele Plätze noch frei. Die Kurse sind „Verrückte Modewerkstatt“, „Glückssträhnen und Flechtträume – Alles rund um die Haarpracht“, „Steinbildhauerei“ oder „Das Klangorchester“ – da ist für jeden etwas dabei!

Alter: 6 – 15 Jahre, Datum: 15.-19.7. oder 22. – 26.7.
Uhrzeit: Ganztags 9 bis 16 Uhr | vormittags 9 bis 13 Uhr | nachmittags 13 bis 16 Uhr
Kosten zwischen 18 und 110 Euro je nach Kurs
Ort: Zirkus- und Artistikzentrum (ZAK, An der Schanz 6, 50735 Köln)
Anmeldungen hier

Zirkus-Ferienwoche

Wolltest du schon immer mal auf dem Drahtseil laufen, jonglieren und akrobatische Kunststücke lernen? Dann bist du in den Ferienprogrammen des ZAK genau richtig. Hier kannst du eine Woche lang Zirkusluft schnuppern und wie eine richtige Artistin bzw. ein richtiger Artist trainieren. Auch wenn du schon einen Zirkuskurs besucht hast, gibt es garantiert viel Neues zu lernen. Mit einer Abschlusspräsentation im Zirkuszelt endet das Ferienprogramm.

Alter: 6 bis 12 Jahre
Datum: 5. bis 9. August täglich von 9 bis 16 Uhr inklusive Mittagessen
Datum: 12. bis 16. August täglich von 9 bis 16 Uhr inklusive Mittagessen
Datum: 19. bis 23. August täglich von 9 bis 16 Uhr inklusive Mittagessen
Kosten: jeweils pro Woche: 185 Euro (erm. 175 Euro) pro Person
Theaterpädagogisches Zentrum TPZ Köln, Genter Str. 23, 50672 Köln
0221 – 52 17 18
Anmeldung hier

Kreatives Kinderferienprogramm überall der Stadt Köln

Zirkuscamp

Im Zirkuscamp wird wieder ein spannendes Programm für alle geboten, die endlich einmal Zirkusluft schnuppern wollen oder schon alte Zirkushasen sind. Ob Akrobatik in der Luft oder am Boden, Jonglieren mit unterschiedlichsten „Fluggeräten“, Feuertricks die alle Staunen lassen, waghalsige Balancierübungen auf Seil oder Einrad oder als stolpernder Clown: hier findet jeder seine Lieblingsdisziplin.

Alter: Kinder ab 6 Jahre
Datum: 5.-9. August, 12. – 16. August, 19.-23. August (jeweils Montag-Freitag) von
8:30 – 16 Uhr
Kosten: 195,- / 160,- (KölnPass Inhaber)
Kölner Spielecircus e.V., Am Wassermann 5, 50829 Köln
Tel. 0221 – 35 58 168-3, http://www.spielecircus.de/

Mosaiklegen für Kinder (ab 8 Jahren)

Aus vielen bunten Steinchen legten die Römer ihre berühmten Mosaike. Götter, Pflanzen oder Tiere – der Phantasie waren fast keine Grenzen gesetzt! Ihr erfahrt viel Interessantes über die dargestellten Figuren. Anschließend sucht ihr euer Lieblingsmotiv aus und fertigt wie römische Mosaik-Künstler mit Steinen und Mörtel ein eigenes farbiges Mosaik.

Alter: ab 8 Jahren, Datum: 18. Juli 11-14 Uhr, Kosten: 12,50 Euro
Ort: Römisch-Germanisches Museum, Roncalliplatz 4
Anmeldung hier

Zeichnen, Malen und Basteln für Kinder ab 5 Jahren

Bälle aus Bananenblättern oder Puppen aus Plastikmüll und alten Wollfäden: In vielen Ländern der Welt müssen Kinder ihre Spielsachen selber herstellen, da alles Geld für das Überleben benötigt wird. Probiert einmal aus, wie viel Spaß man auch mit solchem Spielzeug haben kann.

Alter: ab 5 Jahren, Datum: 19. Juli 11-14 Uhr
Kosten: 12,50 Euro, Ort: Rautenstrauch-Joest-Museum
Anmeldung hier

Sei ein Druckomat

In diesem Kurs dreht sich alles um Drucktechniken. Beim Rundgang durch das Museum begegnen uns verschiedene Möglichkeiten: vom Fingerabdruck, über den Hochdruck bis hin zum Siebdruck gibt es hier einiges zu sehen. Eigentlich kann man so ziemlich mit allen Dingen drucken, die einem in die Finger geraten. In der Werkstatt experimentieren wir und drucken wie am laufenden Band.

Alter: ab 8 Jahren, Datum: 23. Juli 11 – 14 Uhr
Kosten: 12,50 Euro, Ort: Museum Ludwig, Bischofsgartenstr. 1
Anmeldung hier

Sommerfächer – selbst designt

Fächer dienen in China und Japan nicht nur der Abkühlung. Sie sind wichtige Accessoires für Männer und Frauen. Fein bemalt oder mit Schriftzeichen verziert, werden sie zu Kunstwerken im Kleinformat und gerne an gute Freunde verschenkt. Im Museum holen wir uns Anregungen für das Design, mit dem du deinen Fächer ganz individuell gestaltest.

Alter: ab 10 Jahren, Datum: 24. Juli 11 – 14 Uhr
Kosten: 14,50 Euro, Ort: Museum für Ostasiatische Kunst, Universitätsstr. 100
Anmeldung hier

Kinder in den Ferien

Ferien im Handwerkerinnenhaus

Habt ihr Lust auf Sägen, Schrauben, Bohren, Dübeln? Wollt Ihr einen Strandstuhl oder ein CD-Regal bauen? Oder interessiert ihr euch für einen handwerklichen Beruf? Dann seid ihr bei uns Fachfrauen im Handwerkerinnenhaus (HWH) genau richtig! Wie wär’s mit einem Ferienkurs im HWH? Da könnt ihr z. B. einen Tiffany-Spiegel bauen. Ihr wollt nicht so lange warten? Dann fragt nach frei den buchbaren Kursen..

Alter: ab 14 Jahre
Veranstaltungsort: Handwerkerinnenhaus Köln e. V., Kempener Straße 135 , 50733 Köln – Nippes
mail@handwerkerinnenhaus.org

Sport

Dein Sommerferien-Fußball Camp in Köln
In diesen Fußball – Feriencamps dürfen Kinder noch Kinder sein. Hier werden Techniken gelernt, die Lauffreudigkeit gefördert und die Koordination geschult. All dies geschieht, in unseren Feriencamps, mit viel Geduld und Motivation für die Kinder, durch ein erfahrenes gut ausgebildetes Trainerteam. Dazu gehören Ex-Profi – Fußballer, DFB – lizensierte Trainerinnen und Trainer, Sporthochschulabsolventinnenen und Absolventen, sowie weiteres engagiertes Betreuungspersonal.

Alter: 9 – 12 Jahre
Datum: 15. – 19. Juli / 29. Juli – 2. August / 12. – 16. August
Ort: Bezirkssportanlage Köln-Nippes Merheimer Straße 265. 50733 Köln
Kosten: 169,00 € inkl. Vollverpflegung, Essen, Obst, Getränke, Preise u.v.m.
Anmeldung: www.ferien-fussballcamps.de

Multisportcamp in den Sommerferien (mit Übernachtung)

Die Move-It Sportcamps sind ein Konzept, um Kindern und Jugendlichen die Vielfalt der sportlichen Aktivitäten näher zu bringen. In ein professionelles Programm eingebettet, haben die Kinder in den Camps eine Woche zur Verfügung, in der sie die unterschiedlichsten Sportarten ausprobieren können. Begleitet wird unser Programm durch weitere Schwerpunkte wie Tipps für eine gesunde Ernährung, einem Motoriktest und einem individuellen Sportarten-Empfehlungsschreiben.

Alter: 8 bis 14 Jahren
Datum: 14.07. – 20.07.2018 (Waldbröl 1)
21.07. – 27.07.2018 (Waldbröl 2)
11.08. – 17.08.2018 (Brohltal New Sports)
18.08. – 24.08.2018 (Brohltal 1)
Kosten: 365 € (inkl. Unterkunft, Verpflegung, Sportmaterialien, professionellem Sport- und Betreuungskonzept und einem Move-It-Camptrikot)
RheinFit Sportakademie / Move-it; Metzer Str. 24; 50677 Köln; 0221 – 801 82 83
Anmeldung: www.move-it-sportcamps.de

Move-It Sportcamps (Tagescamps)

Gemeinsam mit dem FC Rheinsüd Köln bieten wir in den Sommerferien ein Move-It Sportcamp mit Fußball-Schwerpunkt an. Neben einer täglichen Fußballeinheit können auch andere Vereinssportarten wie Volleyball, Unihockey oder Badminton ausprobiert werden.
Sport, Spaß und Action stehen in unserem gemeinsamen Sommercamp mit dem FC Rheinsüd in Köln auf dem Programm und wir schauen dabei auch ein wenig über den Fußballplatz hinaus. So können neben einer täglichen Fußballeinheit auch andere Vereinssportarten wie Basketball, Tennis, Badminton oder Volleyball ausprobiert werden. Zudem besteht die Möglichkeit, aktuelle Trend- und Funsportarten wie Headis, Slacklining, Flag-Football, Frisbeegolf oder Futsal kennen zu lernen. Ergänzt wird das Programm durch einen Motoriktest (inkl. Auswertung am Ende des Camps).

Alter: 6 -13 Jahre
Termine: 15.07. – 19.07.2018 (Rheinsüd 1)
22.07. – 26.07.2018 (Rheinsüd 2)
29.07. – 02.08.2018 (Rheinsüd 3)
(jeweils 9 – 16 Uhr)
Ort: Bezirkssportanlage Sürther Feld und Turnhalle IGS Rodenkirchen
Kosten: 165€ (inkl. aller Sportmaterialen, jeden Tag ein vollwertiges Mittagessen, Getränke, professionellem Sportprogramm und einem Move-It-Camptrikot)
www.move-it-sportcamps.de

Kinderferienprogramm Sport in Köln 2018

Richtig schwimmen will gelernt sein

Jugendliche/Erwachsenen-Technik-Kurs

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die schwimmen können und ihre Kondition, ihre Fähigkeiten und somit die Schwimmsicherheit verbessern wollen. Hier können neue Techniken erlernt werden, wobei besonders auf rückengerechtes Schwimmen geachtet wird. Es wird in kleinen Gruppen trainiert. Dadurch ist ein individuelles Trainingsprogramm für Ihren speziellen Wünsche und Bedürfnisse möglich. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kursleiter/in. Im Kurs können verschiedene Schwimmabzeichen abgenommen werden.

Alter: ab 14 Jahren
Datum: 15.07.2019 – 26.07.2019 (8:15 – 9:00 Uhr)
Kosten: 75 Euro zzgl. Eintritt
Veranstaltungsort: KölnBäder GmbH – Agrippabad

Seepferdchen-Kurs

Die im Anfänger-Kurs gelernten Grundlagen der Wassergewöhnung und Wasserbewältigung (hört nie auf!) werden weiter gefestigt. Die Technik des Brustschwimmens wird hier besonders intensiv altersgerecht geübt und die Ausdauer weiter aufgebaut. Zur Motivation erhält jedes Kind ein Abzeichen. Nach Erreichen des Frühschwimmerzeugnisses „Seepferdchen“ kann in dem Bronze-Kurs für das Jugendschwimmabzeichen „Bronze“ weiter trainiert werden. Es ist nicht selten, dass der Seepferdchen-Kurs mehrmals absolviert wird. Sollte das Frühschwimmerzeugnis „Seepferdchen“ innerhalb eines Seepferdchen-Kurses absolviert werden, kann Ihr Kind auch in diesem Kurs weiter trainieren.

Alter: ab 4 bis 10 Jahren
Datum: 15.07.2019 – 26.07.2019 (10:15 – 11 Uhr)
Kosten: 75 Euro zzgl. Eintritt
Veranstaltungsort: KölnBäder GmbH – Agrippabad

Bronze-Kurs (auch Silber/Gold)

Dieser Kurs dient Festigung des Brustschwimmens und dem individuellen Erlernen einer weiteren Schwimmart (Rückenlage, Kraulen). Die bereits erlernte Technik wird hier vertieft und erweitert, die Ausdauer und Schwimmsicherheit wird weiter ausgebaut, um das DJSA-Bronze bzw. „Silber“ oder „Gold“ zu erreichen.

Alter: ab 5 bis 12 Jahren
Datum: 15.07.2019 – 26.07.2019 (9:15 – 10 Uhr)
Kosten: 75 Euro zzgl. Eintritt
Veranstaltungsort: KölnBäder GmbH – Agrippabad

Sprachen

Berlitz English Day Camp in Köln Zollstock
Eine Woche Fun & Action auf Englisch! Ob Kreativ -Aktionen mit verschiedenen Materialien, Bewegungs- und Ballspiele oder Fotoexperiment mit dem Englisch muttersprachlichen Berlitz Team vergeht die Woche im beliebten Veranstaltungshaus im Herzen Kölns wie im Flug.

Alter: 7- 13 Jahre
Datum: 22. bis 26.7. von 9:00 bis 17:00 Uhr (Mo-Fr)
Ort: Jugendzentrum EICHI (Zollstock);
Kosten: 275 EUR/Woche
www.berlitz.de/de/programm/?campid=158

Anzeige

Meine Südstadtpartner
in.form – Köln Südstadt
Viel sportiver Erfolg in nur wenig Zeit, das klingt nach einem Geheimrezept, das wohl für fast jeden interessant ist. Das Elektromuskelstimu…

English Adventure Summer Camp: Robin Hood at Sürther Sherwood Forest

Eine Woche lang dreht sich bei HighFive alles um das Leben als Abenteurer und Kämpfer für Gerechtigkeit. Und was gehört alles dazu? Na klar, erstmal die richtige Ausrüstung. Da heißt es „make your own bow and arrow!“ und jeder baut seinen eigenen Langbogen wie Robin Hood ihn hatte und einen Pfeil dazu und nehmt es anschließend mit nach hause. Wir trainieren das Bogenschießen, drehen Seile, bauen ein Lager mit Campfire, erlernen die wichtigsten Knoten, streifen durch den “Sürther Sherwood Forest” auf der Suche nach Abenteuern und absolvieren abschließend einen Geo-Caching- Parcours. Dabei müssen wir allerhand knifflige Aufgaben lösen und lernen fast ganz nebenbei viele neue englische Wörter, Ausdrucksweisen und Sprechsicherheit.

Alter: 6 bis 10 Jahre, 10 – 12 Jahre, sowie 13 – 15 Jahre
Datum: 15. – 19. Juli
Uhrzeit: täglich von 8:30 bis 16:00 Uhr
Ort: HighFive – Anders Sprachen Lernen, Falderstraße 31, 50999 Köln Sürth
Kosten: 319,- € inkl. Verpflegung und Material – Ermäßigung für Frühbucher, Geschwisterkinder, HighFive Mitglieder und Alleinerziehende
Anmeldung: http://www.highfive-koeln.de/

English Adventure Summer Camp: Survival Camp

Alle Kinder, die nach den Sommerferien in die fünfte Klasse kommen, können in den Sommerferien schon mal alles bisher Gelernte auffrischen, festigen oder Verpasstes nachholen. Dennoch soll der Spaß und das Abenteuer in den Ferien nicht fehlen. Wer bei unserem English Adventure Summer Camp ‘Easy in die Fünfte’ mitmacht, wird in der Zeit zwischen Breakfast und Lunch auf die weiterführende Schule vorbereitet, um nach dem Lunch mit den anderen Gruppen das Bogenschießen zu trainieren, wir bauen ein Lager mit Campfire, erlernen die wichtigsten Knoten und streifen durch den Sürther Rheinauen auf der Suche nach Abenteuern. Dieser Kurs läuft als eigene Gruppe parallel im Survival Camp Dieser Gruppenkurs ist speziell für Kinder die nach den Ferien in die weiterführende Schule kommen.

Alter: 9/10 Jahre (Kinder, die nach den Sommerferien in die fünfte Klasse kommen)
Datum: 22. – 26. Juli täglich von 8:30 bis 16:00 Uhr
Ort: HighFive – Anders Sprachen Lernen; Falderstraße 31, 50999 Köln Sürth
Kosten: 319,- Euro inkl. Verpflegung und Material – Ermäßigung für Frühbucher, Geschwisterkinder, HighFive Mitglieder und Alleinerziehende
http://highfive-koeln.de/angebote/english-adventure-summer-camp-easy-in-die-funfte-survival-2-fw/?anmelden

Was mit Medien

Lieblingsorte – Eine Ferien-Foto-Woche
Ihr erkundet unterschiedliche Plätze und findet heraus, was diese Besonders macht. Ihr nähert Euch dem Thema fotografisch und spielerisch an und lernt den Umgang mit unterschiedlichen digitalen und analogen Kameras. Es bleibt viel Zeit zum Ausprobieren und knipsen von kreativen Fotos. Diese werden mit unterschiedlichen Programmen und Methoden bearbeitet. Viel Raum zum Spielen wird es auch geben – große Teile des Programms finden auf dem ehemaligen Klostergelände rund um die Kartäuserkirche statt.
Gemeinsam unternehmen wir Ausflüge zu möglichen Lieblingsorten, wie z.B. den Rheinpark und den Zoo. Das girlspace führt die Ferienwoche in Kooperation mit der Evangelischen Gemeinde Köln durch. Daher sind bei diesem Projekt auch Jungen willkommen.

Alter: Mädchen und Jungs zwischen 9 und 14 Jahren.
Datum: 22. – 26. Juli jeweils 10 – 15:45 Uhr
Kosten: 50 Euro (inkl. Programm mit Ausflügen/Eintritt, Technikbereitstellung, Vollverpflegung)
Ort: Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7c,
Anmeldung: kinderundjugend@ev-gemeinde-koeln.de
Info PDF

Kinder Ferienprogramm - Köln - Computer

Was mit Medien – immer spannend

Trickfilm

Hier produziert ihr euren eigenen Trickfilm als Stop-Motion-Animation mit der 2D-Tricktechnik als Legetrick. Es gibt keine Schauspieler*innen, sondern ihr erschafft eure Hauptdarsteller*innen und Kulissen mit Stiften, Papier und Schere. Bild für Bild fangt ihr jede Szene mit der Kamera ein und fügt sie mit einem Schnittprogramm am Rechner zu einem Film zusammen. Keine Vorkenntnisse nötig

Alter: 10 – 13 Jahre
Datum: 15. Juli bis 19. Juli (9 – 13 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

Game Mix

Hier lernt ihr viele verschiedene Bereiche unseres Spieleangebots auf einmal kennen: Ihr steigt mit Gamestar Mechanic ins Spieldesign ein, entwickelt mit Makey Makey eigene Controller und kommentiert euer Autorennen mit Trackmania wie ein echter Let´s Player. In Minecraft übt ihr euch im Team-Play, erforscht verschiedene Mods und lernt, wie ihr diese installieren könnt. Keine Vorkenntnisse nötig.

Alter: 10-13 Jahre
Datum: 5. August bis 9. August (14- 18 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Naturmetzgerei Hennes
„100% Natur“ – was ist dran an diesem Versprechen? Die Metzgerei Hennes auf der Severinstraße hängt sich weit aus dem Fenster. Aber sie hat…

Spiele programmieren mit Phaser und HTML5

Entwickelt euer erstes eigenes Spiel mit Phaser, einer kostenlosen Spiele-Entwicklungsbibliothek, die auf HTML5 basiert! Von der Idee bis zum fertigen Game – hier lernt ihr alle Basics für die Umsetzung. Ihr steuert eure Spielfigur mit Maus oder Tastatur, reagiert auf Ereignisse und behaltet immer die Kontrolle. Dieser Kurs zeigt euch die wichtigsten Grundfunktionen der Spiele-Programmierung mit Phaser und vermittelt das notwendige Know-how in Sachen HTML5 und JavaScript.
Voraussetzungen: Grundlegende PC- und Mathematik-Kenntnisse

Alter: 13-16 Jahre
Datum: 5. August bis 9. August (14 – 18 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

3D-Animationen mit Blender

Blender ist eine professionelle, kostenlose 3D-Grafik-Software, mit der man Szenen, Bilder und Animationen für Websites, Computerspiele und Filme erstellen kann. In diesem Workshop lernt ihr die Grundlagen der 3D-Gestaltung. Ihr setzt Kontrollpunkte, skaliert Flächen und lasst Kanten rotieren. Nach und nach entsteht ein erstes Modell, das ihr am Ende in Bewegung setzt. Nebenbei erhaltet ihr Tipps zum Umgang mit Material, Texturen und Lichtquellen in einer 3D-Welt.
Voraussetzungen: Grundlegende PC- und Mathematik-Kenntnisse

Alter: 13-16 Jahre
Datum: 29. Juli bis 2. August (14 – 18 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

YouTube-Videos produzieren

Ihr wollt eure ersten eigenen Videos z. B. für YouTube produzieren und vielleicht sogar einen eigenen Online-Channel betreiben? In diesem Einsteiger-Workshop zeigen wir euch, worauf es dabei ankommt. Ihr lernt, wie ihr eure Ideen mit einfachen Mitteln umsetzen könnt und erstellt in der Gruppe einen eigenen Clip: Ihr dreht mit Smartphone oder digitaler Videokamera, schneidet mit einem kostenlosen Schnittprogramm und unterlegt das Video mit einer passenden (freien) Musik. Anschließend könnt ihr euer fertiges Web-Video veröffentlichen.
Voraussetzungen: Grundlegende PC-Kenntnisse

Alter: 13-16 Jahre
Datum: 19. August bis 23. August (14 – 18 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

Abenteuer Hörspiel

Produziert euer eigenes Hörspiel! Im Team werdet ihr kreativ, entwickelt ein Drehbuch und lernt, wie ihr eure Ideen technisch umsetzen könnt. Mit Mikrofon und Aufnahmegerät geht ihr auf Geräusche-Fang und macht euer Hörspiel damit lebendig. Eure Texte sprecht ihr selber ein und erfahrt, wie Tonaufnahmen am Computer geschnitten werden. Am Ende könnt ihr euer fertiges Hörspiel als CD mit nach Hause nehmen. [In Kooperation mit der Medienwerkstatt Bonn]. Keine Vorkenntnisse nötig.

Alter: 10-13 Jahre
Datum: 29. Juli bis 2. August (9-13 Uhr)
Kosten: 120 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien / Im Mediapark 7 / 50670 Köln – Neustadt/Nord
Anmeldung: info@sk-jugend.de oder http://www.sk-jugend.de/

Text: Antje Kosubek

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Südstadt-Kunst im Rathaus

Aufgeschnappt

Vermüllung: Langer Bank droht Abbau

Neueröffnung: Radfieber

Neueröffnung: The Great Berry

Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.