Aufgeschnappt: Vermüllung: Langer Bank droht Abbau +++ Neueröffnung: Radfieber +++ Neueröffnung: The Great Berry +++ Plätze in der Baui-Übermittagsbetreuung frei! +++ Funken bauen in die Grünfläche +++

Bildung & Erziehung Familie Südkids

Langeweile? Auf keinen Fall! – Das Herbstferienprogramm für Pänz 2016

Mittwoch, 28. September 2016 | Text: Antje Kosubek | Bild: pixabay CC0 Public Domain

Geschätzte Lesezeit: 12 Minuten

„Meine Südstadt“ hat  wieder für Euch recherchiert und jede Menge Tipps für große und kleine Kinder zusammengestellt. Wir haben die Angebote in Themengebiete aufgeteilt, und so kann jeder nach sportlichen, kreativen oder  kulturellen Angeboten stöbern. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht für alle Angaben Gewähr übernehmen und auch keine Garantie geben können, dass noch Plätze frei sind. Wenn Ihr noch zusätzliche Ferienangebote kennt, schickt uns eine Mail an redaktion@meinesuedstadt.de mit allen notwendigen Informationen.

 


 

Ferien im Bauspielplatz
Vom  9. bis 14. Oktober sind die Baui-Kids auf Segeltörn auf dem Ijsselmeer und der Nordsee, die Tour ist bereits ausgebucht. Doch in der zweiten Herbstferienwoche gibt auch ein spannendes Programm:  Am Montag, 17. Oktober geht der Baui ins Kino (14-20 Uhr).  Am Dienstag könnt ihr einen Ausflug in den Familienpark machen (12 – 18 Uhr). Am Mittwoch (19.10.) wird es nass, denn der Baui fährt ins Schwimmbad.
Und für Fußballfreunde gibt es auch etwas im Programm: Am Donnerstag geht es in die Soccerhalle (10.30 -13.00 Uhr). Am Freitag endet das Programm mit dem Herbstgrillen auf dem Bauplatz. Alle Informationen zu den Ausflügen, sowie den Kosten (Eigenbeteiligung) gibt es im Baui.
Bauspielplatz Friedenspark, Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, Tel. 0221-374742 oder info@baui.jugz.de

Näh- und Medienwerkstatt
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Mädchen. In diesem Projekt könnt Ihr Euer eigenes Kleidungsstück oder Accessoire nähen. Außerdem bekommt ihr gezeigt, wie man eine Video-Nähanleitung produziert. Die Teilnahme am Ferienprogramm ist kostenlos, Mittagessen und Getränke inklusive.
Datum: 10. bis 14. Oktober  jeweils von 10:00-16:00 Uhr
Alter: 8 bis 14 Jahre
Ort: girlspace – Medientreff für Mädchen und junge Frauen,  Kartäusergasse 7a
Anmeldung: Telefon: 0221-9526763 Mail: girlspace@netcologne.de oder online.

Blickwechsel: Ein Fotoprojekt zum Thema Flucht in der Kölner Südstadt
Das Angebot richtet sich ausschließlich an Mädchen. Ihr lernt mit der Profikamera zu fotografieren, oder wie man Fotos am Computer nachbearbeitet, besucht ein Fotolabor und erfahrt spannende Tricks. Dabei werden aber auch die Themen behandelt,  was eigentlich Flucht bedeutet und welche Neuanfänge es im Leben geben kann. Die Teilnahme ist kostenlos, Mittagessen und Getränke sind inklusive.
Datum: 17. bis 21. Oktober  jeweils von 10:00-16:00 Uhr
Alter: 12 bis 20 Jahre
Ort: girlspace – Medientreff für Mädchen und junge Frauen,  Kartäusergasse 7a
Anmeldung: Telefon: 0221-9526763 Mail: girlspace@netcologne.de oder online.

Foto-Kunst-Projekt „Unser Baum – ein Traum“ im Bürgerhaus Stollwerck
„Kommt mit! Ihr entdeckt die Südstadt und sammelt dabei Bilder und Geschichten. Dann verwandelt ihr einen Baum in ein Kunstwerk. Gestartet wird am Montag,10. Oktober, um 10.30 Uhr mit einem gemeinsamen Ferienfrühstück.
Angeleitet werdet Ihr von der Fotografin Verena Günther und der bildenden Künstlerin Luca Diaz. Am 20. Oktober gibt es von 14 bis 16 Uhr ein Fest für Freunde, Familie und alle, die neugierig sind auf Eure Kunstwerke. Das Projekt findet im Rahmen des Kulturrucksack NRW, als Kooperation mit dem jfc Medienzentrum und Bürgerhaus Stollwerck statt.
Alter: für Jugendliche und Kids ab 11 Jahre oder Klasse 5    
Datum: 10.10.16 bis 21.10.16  jeweils von 10 – 14 Uhr
Das Programm  ist ab Do, 06.10.16 auf der Homepage www.buergerhausstollwerck.de zu  finden.

Ferien im Bürgerhaus Stollwerck
Das Bürgerhaus öffnet zu den gewohnten Zeiten: Montag bis Freitag ab 14.00 Uhr für Euch. Dann stehen die Freizeitangebote, wie Tischtennis, Kicker, Billard oder Gesellschaftsspiele zur Verfügung. Ihr könnt Euch aber auch einfach nur dort Treffen,  zum Chillen und Musik hören. Zudem gibt es noch andere spannende Aktionen:
Di. 11.10.16  um 15.30 Uhr  Batiken / 16.00 – 18.00 Uhr Fussball / 16.30 – 18.00 Uhr Girls in Motion          
Do. 13.10.16 um 14.30 Uhr Rhythmus und percussion wie Stomp    
Mo. 17.10.16 um 14.30 Uhr Rhythmus und percussion wie Stomp / 15.30 Uhr Backen   
Di. 18.10.16 um 16.00 – 18.00 Uhr Fussball / 16.30 – 18.00 Uhr Girls in Motion    
Do. 20.10.16 um 14.00 – 16.00 Uhr Abschlussfest FotoKunstProjekt   
Ansprechpartnerin: Ellen Ludwig, Tel. 0221-991108-30, ellen.ludwig@stadt-koeln.de

Ein Ferienprogramm mit Lieblingsgrün ist ein unvergessliches Abenteuer: Eine ganze Woche lang zusammen mit anderen Kindern spielen, Waldhütten bauen, ganz viel über Tiere und Pflanzen erforschen, mit Naturmaterialien basteln, Geschichten über den Wald lauschen und vieles mehr!
Die intensiven Walderfahrungen fördern Ihr Kind auf besonders natürliche Weise. Viel Bewegung trainiert das motorische Geschick, das Spielen in der Gruppe stärkt das soziale Verhalten und die frische Luft fördert die Gesundheit. Eine Waldwoche wirkt einfach ausgleichend und entspannend. Durch die Betreuung von zwei erfahrenen Naturerlebnis-Pädagoginnen und Pädagogen ist Ihr Kind in sicherer Obhut und kann spielerisch allerhand Kenntnisse über die Natur erlernen und vertiefen.
Datum: 10. – 14.  Oktober   jeweils von 9:00 – 14:00 Uhr
Alter: 6 – 10 Jahre
Ort: Köln-Lindenthal/Decksteiner Weiher
Kosten: 155 Euro (Geschwisterkind   140 Euro)
Anmeldung: info@lieblingsgruen.de oder 0221-30090730

Natur fühlen im Stadtwald
Bei den Wald-Erlebniswochen baut Ihr im Wald Euer eigenes Lager mit mehreren Hütten und einem „Waldsofa“ aus Stöcken & Ästen. Wo Euch der frische Wind um die Nase weht, könnt Ihr den Wald spüren, erleben, entdecken und fühlen. Die Natur ist ein riesiger Abenteuerspielplatz, denn sie bietet unendlich viele Möglichkeiten. Hier könnt Ihr Euch uns anschleichen, verstecken, klettern, balancieren, bauen, springen, kriechen, rennen und mit nackten Füßen durch den Matsch gehen.
Datum: 10. – 14. Oktober  oder vom 17. – 21. Oktober / von 8.30 – 15.30 Uhr
Alter: von 6 – 10 Jahren
Kosten/pro Kind: 5 Tage:  166,- €
Ort: Stadtwald Köln, Treffpunkt Kitschburger Straße
Anmeldung unter: www.natur-fuehlen.de oder Tel. 0221-7202880

Herbstwindferien im Vorgebirgspark
Herbstwinde sind besonders interessant. In der Ferienwoche werdet ihr den Wind beobachten und ausgefallene Wind-Objekte bauen. Windspiele, Windschatten, Klang-Muster und vieles mehr.
Datum: 10. – 14. Oktober  10 – 13 Uhr
Alter:  von  5 bis 12 Jahren
Ort: „Bauhaus der Generationen“, Kierberger Str. 2, Köln-Raderberg, im Vorgebirgspark
Kosten:  40,00 €  
Anmeldung:  jks-rodenkirchen@t-online.de oder Jugend-Kunstschule Rodenkirchen, Friedrich-Ebert-Str. 2, 50996 Köln; www.jugend-kunstschule-rodenkirchen.de

Ferienprogramm des Kölner Zoos
Warum hat die Giraffe einen langen Hals, was fressen die Erdmännchen und warum kann ein Gepard so schnell laufen? Im Zoo gibt es ein offenes Ferienprogramm vom 8. – 23. Oktober. Mit kostenfreien Rätselspielen und Kinder- Safaris (für Kinder und ihre erwachsene Begleitung,  Dauer ca. 1 h).
Treffpunkt am Safari-Vari am Haupteingang im Zoo. Außerdem gibt es täglich wechselnde Ferienkurse. Mit allerlei spannenden Rätseln und wechselnden Angeboten lockt der Kölner Zoo in den Ferien neugierige Schüler. So können sich die Kleinen etwa in den Workshops als Tierforscher versuchen oder auf Safari-Tour gehen. Die einwöchigen Ferienkurse im Zoo sind bereits ausgebucht.
Anmeldung bitte per Email an zoobegleiter@koelnerzoo.de oder per Fax an 0221/7785-111.

 

Fussball-Feriencamp
Der Verein „Unternehmen helfen Kids“ veranstaltet regelmäßig Fußball-Feriencamps. Fußballbegeisterte Kinder werden hier die Sommerferien so garantiert nicht langweilig. In den Camps sind die Kinder bestens versorgt. Es gibt ein gemeinsames Frühstück, Mittagessen, Obst, Nachmittagssnacks und Getränke.
Termine: 10. – 14. Oktober 2016
Alter: von 6 – 15 Jahren
Kosten: 159 €
Ort: Bezirkssportanlage Köln-Nippes, Kunstrasenplatz , bei DJK Grün-Weiss Nippes
Merheimer Str. 265, 50733 Köln
Trainingszeiten: 9 Uhr bis 16.30 Uhr (die Kinder können ab 8 Uhr gebracht werden)
Anmeldung: Unternehmen helfen Kid’s e.V.

Sportcamp mit Fußball Schwerpunkt  – Move-It & FC Rheinsüd
Neben einer täglichen Fußballeinheit werdet Ihr auch andere Vereinssportarten wie Basketball, Taekwondo, Tennis, Badminton oder Volleyball ausprobieren. Zudem besteht die Möglichkeit aktuelle Trend- und Funsportarten wie Slacklining, Frisbeegolf, Flag-Football, Headis oder Futsal kennen zu lernen. Ergänzt wird das Programm durch einen Motoriktest (inkl. Auswertung am Ende des Camps) und einer interaktiven Einheit zum Thema Sport & Ernährung. Die einzelnen Inhalte basieren dabei größtenteils auf unserer Move-It Sportmethodik.
Datum: 15. – 22. Oktober
Alter: von 8 bis 14 Jahren
Kosten: 349 € (inkl. Unterkunft, An- und Abreise, Verpflegung, Sportmaterialien, professionellem Sport- und Betreuungskonzept)
Ort: Adventure Center Seelscheid
Anmeldung: online

Sport – Bouldern in der Südstadt
Die kleine, hübsche Boulderhalle gibt es bereits seit drei Jahren in der Südstadt. Am 20. September wird die zweite Halle eröffnet. Es erwarten euch feine Boulderwände in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und in einer entspannten Atmosphäre –  bis zum großen Dach.
Die Boulderhalle ist in den Ferien  jeden Tag von 11:00 bis 22:30 Uhr (Montag bis Sonntag) geöffnet.
K11 | Bouldern in der Südstadt, Kyllstrasse 11
Weitere Infos: www.K11-koeln.de

Herbstferien-Workshop im Comedia Theater
Was für ein Spaß! – beim Impro-Express – dem Improvisationstheater für Jugendliche im Alter von 14 – 18 Jahren. Spannend! Rasant! Kurios! Witzig! Aufregend! Mutig! Neugierig? Zeit? Lust?  X-Press yourself ! 99 Dinge, die einfach auf die Bühne müssen: Improtheater von Euch für Euch. Der Workshop endet mit einer kleinen Präsentation
Datum: 17. bis 20. Oktober –  jeweils 12.00-15.30 Uhr
Dozentin: Perpetua Keller, Schauspielerin, Regisseurin
Kosten: 110,- €
Weitere Informationen: online

Theater- und Gesangswerkstatt in den Ferien
Seid Ihr bereit für mehr? In den Herbstferien locken wir Euch wieder mit einem spannenden Theaterprojekt auf unsere Bühne. Zwei Dozentinnen werden Euch bei der Entwicklung und in den täglichen Proben von 9 bis 16 Uhr zur Seite stehen. Mit einer Menge Abwechslung und einer großen Portion Spaß könnt Ihr spielen was das Zeug hält! Am Ende der Woche wird es spannend: Euer entwickeltes Stück wir ins rechte (Rampen-) Licht gesetzt und dem Publikum präsentiert: Eingeladen werden alle, die Ihr dabei haben möchtet!
Datum:  17. bis  21. Oktober von 9 bis 16 Uhr
Alter: 6 bis 10jährige
Kosten: 175 Euro inklusive Mittagessen
Ort: Theaterpädagogisches Zentrum e.V. Köln, Genter Straße 23, 50672 Köln#
Anmeldung: online

Musical Workshop – Arielle – Unter Wasser ist was los!
Innerhalb einer Woche könnt Ihr im Ferien Musical-Workshop eine komplette Musicalproduktion auf die Beine stellen und das Ergebnis am Ende auf einer großen Bühne aufführen. Neben dem Singen, Tanzen, Theater spielen und dem Mikrophon Training wird auch gemeinsam gekocht.
Datum:  10 bis 14. Oktober   9:00 bis 14:00 Uhr & Fr. 9:00 bis 13:00 Uhr (13:00 Uhr Aufführung)
Ort:  Brunosaal, Klettenberggürtel 65, 50939 Köln
Alter: von 5,5 Jahre bis 13 Jahren
Kosten: 150 € zzgl. 20,00 € Verpflegung (Frühstück, warmes Mittagessen, Getränke)
Info & Anmeldung: online

Herbstferien in der Jazzhausschule – Ganztagsangebote für Grundschüler ohne Vorkenntnisse
Kinder von 6 – 9 Jahren können durchgehend an altersgerechten und abwechslungsreichen Angeboten teilnehmen. Die Ganztags-Angebote finden an 4 Tagen jeweils in der zweiten Ferienwoche statt. In der täglichen Mittagspause von 12:00 – 13:00 Uhr erhalten die Kinder eine warme Mahlzeit (€5,–/Essen) und werden in dieser Zeit durch einen Dozenten oder durch einen Mitarbeiter der Jazzhausschule betreut.
Datum: 17. – 20. Oktober  / 09:00 – 16:00 Uhr
Alter: 6 – 9  Jahre
Ort: JazzHaus Schule Eigelsteintorburg
Kosten: 140,- €
Anmeldung: online

Herbstferien in der Jazzhausschule  – Angebote für Kinder und Jugendliche mit Vorkenntnissen
Für Kinder und Jugendliche (ab 9 Jahren) mit und ohne Vorkenntnisse werden viele unterschiedliche Musik-, Producing-, und Tanzworkshops (unter anderem Breakdance) angeboten:
Musiklabor (1. Ferienwoche)
Jungen und ambitionierten Musikern ab dem 5. Schuljahr bietet die Jazzhausschule in den Herbstferien einen 4-tägigen Musikworkshop in der Eigelsteintorburg an. Unterstützt von zwei professionellen Musikern werden die Teilnehmer im Verlauf des Workshops ihre Musik gemeinsam improvisierend und komponierend gestalten. Der Workshop wendet sich altersübergreifend an Teilnehmer vom 5. Schuljahr bis zum Vorstudium Jazz.
Datum: 10. – 13. Oktober / 10:00 – 17:00 Uhr
Alter: 10 – 20  Jahre
Ort: JazzHaus Schule Eigelsteintorburg
Kosten: 100,- €
Anmeldung: online

Zirkusluft und die große Manege
Ein spannendes Programm für alle Zirkusfans. Akrobatik, Jonglieren, Balancieren, Trapez, Nagelbrett, Scherben und Sprünge über die Feuerstange sind Inhalt des Camps. Aber auch Einladungen für die Aufführung gestalten, Jonglierbälle basteln und für die große Aufführung üben stehen auf dem Programm. Diese ganztags Aktion beinhaltet auch ein gemeinsames Mittagessen.
Datum: 17. – 21. Oktober Actioncamp »Kids am Limit«
Uhrzeit: 8:30 – 16:00 Uhr
Preis: 195 € (160 € mit KölnPass)
Alter: 6 bis 12 Jahre
Veranstaltungsort: Kölner Spielecircus e. V. / Am Wassermann 5 Köln- Ehrenfeld
Informationen: info@spielecircus.de oder über www.spielecircus.de

Circus Knallo Bonboni
Anders als in anderen Zirkus-Ferienfreizeiten gestalten die Jugendlichen im Knallo Bonboni Jugendcamp alles selbst: vom Thema bis zur Kulisse, von der Abendgestaltung bis zu den Trainingseinheiten. Fu?r die jungen Artisten heißt es: „Ihr seid das Camp!“. Die Auffu?hrung der Jugendlichen im großen Zirkuszelt auf dem Gela?nde des Jugendzentrums
bildet den Ho?hepunkt der Jugend-Zirkuswoche. Mitmachen kann jeder, eine artistische Vorerfahrung ist nicht erforderlich.
Alter: 7 – 13 Jahre
Datum: vom 17. bis 22. Oktober 2015
Kosten: Teilnehmerbeitrag von € 145,- (Jugendcamp) pro Teilnehmer beinhaltet Unterkunft im Jugendzentrum, Verpflegung, päd. Betreuung und professionell geleitete Artistik-Workshops.
Ort: Kinder- und Jugendzentrum Weiß,  Georgstr. 2,  50999 Köln
Anmeldungen unter 02236 – 667 95 oder online

Pic a song: Musikvideo-Wettbewerb
Zieht es dich an den ersten Herbsttagen dieses Jahres nach draußen, oder werkelst du lieber drinnen herum? Vor 40 Jahren hat die Sparkasse KölnBonn die sk-stiftung gegründet. Zu diesem Jubiläum veranstaltet diese nun einen Musikvideo-Wettbewerb. Mitmachen können alle 10- bis 21-Jährigen aus Köln, Bonn und Umgebung. Sucht euch einen der drei Songs aus und legt los: Vom Trickfilm über einen One-Shot-Smartphone-Clip bis hin zum aufwändigen Kurzfilm ist alles erlaubt.
Song 1: Ausbruch! (von Pelemele)
Song 2: Meine Generation (von The Fläsh)
Song 3: Unreachable Close (von Chain)
Richtig gefeiert wird dann am 10. November: Um 18 Uhr werden im Kölner Mediapark die besten Videos gekürt und die Preise verliehen – zu gewinnen gibt es u.a. eine GoPro Action Cam, eine Spiegelreflex-Kamera sowie Technik-Gutscheine.  Einsendeschluss ist der 16. Oktober.
Weitere Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb: online

Ferienkurs: Basteln & Malen für Kinder
Als es noch kein Kino oder Fernsehen gab, waren die Menschen sehr einfallsreich: Mit sogenannten Wundertrommeln haben sie Bilder und Fotos in Bewegung gesetzt – wie in einem Zeichentrickfilm. Ihr findet heraus, wie diese geheimnisvolle Erfindung funktioniert hat und bastelt eine eigene Wundertrommel.  
Infos und Anmeldung: Museumsdienst service.museumsdienst@stadt-koeln.de oder 0221/22124077
Datum: Di. 18. Oktober   von 11:00 – 14:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre
Kosten: 10,50 € plus Material 4,- €
Kölnisches Stadtmuseum, Zeughausstr. 1-3, 50667 Köln – Tel. 0221 – 221-257 89

Ferienkurs: Fresko-Malen für Kinder ab 8 Jahren
Geschichten von Göttern, Helden und Fabelwesen, Darstellungen von Pflanzen und Tieren oder dekorative Phantasiegebilde – sie schmückten die Wände von Stadtvillen im römischen Köln. Die Ku?nstler malten in Freskotechnik, trugen die Farben also auf den noch feuchten Wandverputz auf. Im Workshop kannst du in dieser antiken Technik mit Ei und echten Farbpigmenten dein eigenes »römisches« Fresko malen – eine neue spannende Erfahrung!
Anmeldung erforderlich beim Museumsdienst unter 0221 – 221-240 77.
Kosten € 10,50 plus Material € 2,-
Römisch-Germanisches Museum,  Roncalliplatz 4,  50667 Köln,  Tel. 0221 – 221-244 38

Im Oktober ist was los! Erlebnistage und Herbstferienprogramm im Schokoladenmuseum
In den Herbstferien ins Museum? Ja, denn im Schokoladenmuseum gibt es Spannendes zu erleben.
Für Kinder und Familien wurde ein kunterbuntes Programm zusammengestellt. Schaut hinter die Kulissen der Schokoladenproduktion. Es darf angefasst, probiert und auch mitgemacht werden!  
Zudem findet an allen Tagen in den Herbstferien auch das große Schokoladen-Quiz statt! Fragt an der Information im Foyer nach den Teilnahmebögen und gewinnt ein tolles Paket mit Leckereien aus dem Schokoladenmuseum.  
Weitere Informationen: online

Escape Game – Die magische Bibliothek
In der Agentur für Zeitreisen, Quantenmagie und Abenteuer direkt in der Kölner Südstadt könnt ihr ein echtes Abenteuer erleben. Finde es heraus und stelle dich der Prüfung in der magischen Bibliothek. Schnapp dir ein paar Freunde, bildet Teams und knackt die Rätsel. Wenn ihr die Prüfungen meistert, könnt ihr euch dem Wächter stellen und herausfinden, ob echte Magie in euch steckt. Aber aufgepasst, die Zeit rennt davon! Bereit?
Treffpunkt Ubierring
Für alle ab 8 Jahren, für 4-8 Mitspieler.
Anmeldung unter www.teamxagentur.de oder unter 0221 – 30 14 03 29

Kochkamp in Ehrenfeld
In der zweiten Herbstferienwoche bieten wir Euch ein spannendes fünftägiges Kochcamp an: gemeinsam planen wir unsere Tage in der Küche, suchen Rezepte heraus, schreiben Einkaufslisten, gehen bei den Händlern in der Nachbarschaft einkaufen und zaubern jeden Tag ein tolles Mittagessen und backen einen leckeren Kuchen als Nachmittagssnack. Am letzten Tag bereiten wir ein großes Picknick im Park vor, zu dem Eltern, Großeltern und Geschwister zu einem Preis von 5,- €/Person herzlich eingeladen sind. Am Kochcamp können Kinder von 8-14 Jahren teilnehmen.
Das Kochcamp findet statt vom 17.-21.Oktober
täglich von 10-16 Uhr und kostet 250 €. Frühere Bring- und Holzeiten ab 9 Uhr und bis 17 Uhr sind gegen einen Aufpreis von 5 €/Stunde möglich.

 

LEGO Mindstorms
Für alle LEGO- und Roboter-Fans gibt es in diesem Workshop einen spielerischen Einstieg in die Programmierung. Ihr baut Roboter aus LEGO (NXT 2.0), die ihr mit Sensoren bestückt und mit Hilfe des Computers programmiert, so dass sie z.B. auf Handzeichen oder Sprachbefehle reagieren und verschiedene Aufgaben lösen.
Alter: 10- bis 13-Jährige (keine Vorkenntnisse nötig)
Datum: 17.10.-21.10.2015
Kosten: 110 Euro
Ort: sk stiftung jugend und medien, Im Mediapark 7

Weitere Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb: online

Spiele programmieren mit Flash & ActionScript
Entwickelt euer erstes eigenes Spiel mit Flash und ActionScript! Von der Idee bis zum fertigen Game – hier lernt ihr alle Basics für die Umsetzung. Ihr steuert eure Spielfigur mit Maus und Tastatur, reagiert auf Ereignisse und behaltet immer die Kontrolle. Dieser Kurs zeigt euch die wichtigsten Grundfunktionen der Spiele-Programmierung und vermittelt das notwendige Knowhow in Sachen ActionScript.
Datum: 10. Oktober – 14. Oktober  (14 – 18 Uhr)
Alter: 13-16 Jahre
Kosten: 110 €
Ort: sk stiftung jugend und medien, Im Mediapark 7
Anmeldung: online

Medien-Mix
In diesem Workshop könnt ihr in viele verschiedene Bereiche unseres Medienangebots reinschnuppern. Neben einem kurzen Crashkurs in Sachen Computer-Basics probiert ihr aus, was Spaß macht. Ihr macht aus digitalen Bildern mit Hilfe von Filtern und Effekten kleine Kunstwerke und produziert entweder Stop-Motion-Animationsfilme oder Videos. Außerdem erstellt ihr euer eigenes kleines Computerspiel. Bei gutem Wetter schicken wir euch raus ins Freie, wo ihr mit einer Smartphone-Rallye die Gegend erkundet.
Datum: 10. Oktober – 14. Oktober  (14 – 18 Uhr)
Alter: 10 -13 Jahre
Kosten: 110 €
Ort: sk stiftung jugend und medien, Im Mediapark 7
Anmeldung: online

3-tägiger Ferien-Smartphone-Photo-Workshop
Eine von Wind und Wetter gezeichnete Parkbank, Schiffe im Hafen oder Kritzeleien an einer Häuserwand – die Photographin Annelise Kretschmer hatte einen besonderen Blick für spannende Details. Bei einem Rundgang durch die Sonderausstellung des Käthe Kollwitz Museum Köln
lasst Ihr Euch von ihrer Bildsprache inspirieren, bevor es auf Entdeckungsreise in die Kölner Innenstadt geht. Im dreitägigen Ferien-Foto-Workshop erhaltet ihr professionelle Tipps und Tricks für das Fotografieren mit der Smartphone-Kamera und lernt neben Gestaltungsgrundlagen auch unterschiedliche Sichtweisen und verschiedene Ausdrucksmittel der Photographie kennen. Am Ende des Workshops steht die gemeinsame Bildauswertung und Gestaltung eines Fotobuches.
Datum: 17. bis 19. Oktober
Alter: Kinder ab 9 Jahren.
Kosten: 90,- €
Anmeldung: www.kollwitz.de /  Neumarkt 18-24, Köln –  Tel. 0221 – 227 21 70

 

Text: Antje Kosubek

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Südstadt-Kunst im Rathaus

Aufgeschnappt

Vermüllung: Langer Bank droht Abbau

Neueröffnung: Radfieber

Neueröffnung: The Great Berry

Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.