Aufgeschnappt: Rabe will in Kölner Rat +++ Nix wie hin: Veedelstreffen#2 im Stollwerck +++ Nachtrag Kleinster Weihnachtsmarkt: Unsere Redaktionsspende! +++ Pasta anstatt Domino‘s Pizza +++ Ein dicker fetter Pfannekuchen in der Comedia +++

Aufgeschnappt Aufgeschnappt Ticker

Neue Songs von Köster&Hocker

Freitag, 10. Mai 2019 | Text: Judith Levold | Bild: Markus Küll

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Ab heute auf dem Markt: „Fremde Feddere“ – das neue Album von Gerd Köster und Frank Hocker. Die beiden interpretieren hier ihre Lieblingssongs anderer KünstlerInnen neu, und natürlich „op Kölsch“.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Lutherkirche
Konzerte, wie Zigeunernächte, Frühling der Kulturen, Flamenco und viele aus dem Bereich Weltmusik, Tanzveranstaltungen wie Salsa-, Lindy-Hop…

Tiefkölsch, um genau zu sein, sind diese Coverversionen, denn Gerd Köster hat seine Sprache intensiv studiert – täglich an seinem Lieblingsplatz, vor einer Eckkneipe in der Südstadt. Markus Küll hat ihn getroffen, den Bericht dazu gibt’s kommende Woche hier bei uns.

Text: Judith Levold

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service

Meist gelesene Beiträge


Parkstadt Süd

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Aufgeschnappt

Rabe will in Kölner Rat

Nix wie hin: Veedelstreffen#2 im Stollwerck

Nachtrag Kleinster Weihnachtsmarkt: Unsere Redaktionsspende!

Die Südstadt auf Instagram.