×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Geiler Scheiß aus dem Theater-Labor +++ Festival „Mach was! 2.0“ am 6.11. +++ Neueröffnung mit Café und Design: „DEJLIG“ +++ Armer Ritter mit neuen Öffnungszeiten und Special Guest +++ Der Altentheater-Podcast: ein Experiment mit Jung und Alt  +++

Aufgeschnappt

Reisen(de) Kurzfilme mit Poetry Slam und Mukke

Freitag, 30. Juli 2021 | Text: Marc Loecke

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Der Veranstalter Klaus Eschmann vom Sommerkino im Rheinauhafen hat die ruhige Zeit genutzt und im Frühjahr „Cinelive“ ins Leben gerufen. In diesem Format möchte er die Kurzfilme zurück ins Zentrum der Veranstaltungsorte setzen und eine neue Bühne für Poetry Slam, Live Musik und Reisejournalismus schaffen.

Ausgesuchte und internationale Kurzfilme ziehen in diesem Sommer durch Deutschland. Im Rucksack gibt es intelligent gesprochene Live-Literatur und Poetry Slam – Markus Mauthe berichtet von seinen Reisen, begleitet von der Cinelive-unplugged-Showband. In Köln ist Cinelive am 14.08.2021 mit der Poetry-Slamerin und Autorin Tabea Farnbacher vertreten.

Tickets gibt es online über die Webseiten des jeweiligen Sommerkinos. Wer Schwierigkeiten hat den Link zu finden – hier geht es lang.

Text: Marc Loecke

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Aufgeschnappt

Geiler Scheiß aus dem Theater-Labor

Festival „Mach was! 2.0“ am 6.11.

Neueröffnung mit Café und Design: „DEJLIG“

Die Südstadt auf Instagram.