×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt +++ Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“ +++ Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Sönke Wortmann dreht in der Südstadt

Mittwoch, 17. April 2013 | Text: Jörg-Christian Schillmöller

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Ja, das sind Lavinia Wilson und Jürgen Vogel (mit Bart und Brille), die da in der Eburonenstraße gegenüber vom Café Römerpark stehen. Überall Kameras, Schienen und Lichtsegel aufgebaut, die Straße ist gesperrt.

Ja, das sind Lavinia Wilson und Jürgen Vogel (mit Bart und Brille), die da in der Eburonenstraße gegenüber vom Café Römerpark stehen. Überall Kameras, Schienen und Lichtsegel aufgebaut, die Straße ist gesperrt. Ich frage nach: Hier dreht gerade Sönke Wortmann einen Tag lang (17.004.2013) für seinen Film „Schoßgebete“. Eine Minute Zeit für „Meine Südstadt“ hat er – und ich vergesse prompt, ihn zu fotografieren. Also, wie kam er drauf, in der Südstadt zu drehen? „Naja, wir drehen ja nicht nur in der Südstadt, wir drehen in ganz Köln und Umgebung. Hier haben wir etwas gesucht, wo ein Lokal direkt neben einem anderen liegt, das wir als Bordell dekorieren können.“

Welches ist das Bordell? Er deutet hinter sich: „Heute Abend wird es wieder ein Restaurant sein, aber tagsüber ist es ein Bordell – der Güteklasse A.“ Und noch eine Info: Der Film „Schoßgebete“ kommt laut Wortmann entweder im Herbst oder im Frühjahr in die Kinos.

Jörg-Christian Schillmöller

Text: Jörg-Christian Schillmöller

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Hoher Besuch im Vringstreff – das Dreigestirn kütt

Auch 2022 heißt es wieder „eins zum anderen“

Gotland für Gotland e.V. in Direktvergabe

Die Südstadt auf Instagram.