×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: FeelGood-Woche – für Mädchen ab 10 Jahren +++ Comedia spielt digital +++ Astbruch im Volksgarten +++ Südstadt lässt das Licht an +++ Ein Stern, der den Namen Pottkind trägt +++

Südstadt

Stollwerck macht auf Gerhard Richter

Dienstag, 1. Dezember 2020 | Text: Judith Levold | Bild: Judith Levold/Bürgerhaus Stollwerck

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Pünktlich zum Öffnen des ersten Adventskalendertürchens strahlt die Fassade vom Bürgerhaus Stollwerck ähnlich wie das Richter-Fenster im Kölner Dom.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Salon de Jazz – Musik im Wohnzimmer von Clemens Orth
Ein bisschen verschwiegen und versteckt, schräg gegenüber der Severinskirche, liegt der Salon de Jazz. Für die Kenner der Kölner Jazzszene s…

Am Vorabend durfte Antje Kosubek, erste stellvertretende Bezirksbürgermeisterin Innenstadt, herunterzählen und dann ging das Licht an: Alle Fenster des Stollwerck-Gebäudes zum Trude-Herr-Park hin leuchten ab jetzt von Einbruch der Dunkelheit bis zur letzten Hausmeisterrunde spät abends analog zu den Türchen eines Adventskalenders. „Ich freue mich, dass wir jetzt eine Art Richter-Fenster in der Südstadt haben.“ sprach sie in ihrer knappen Rede vor ein paar lose verstreuten Gästen. Ein Blickfang, mit dem die MitarbeiterInnen des Bürgerhauses auf sich aufmerksam machen und zugleich die Botschaft senden wollen: Wir sind weiter für Euch da. Finanziert wird die mal etwas andere Beleuchtung durch den Förderverein. Mit den vielen verschiedenen Farben habe man auch auf die Vielfalt im Veedel anspielen wollen.

Antje Kosubek und Christian Rahmfeld

Aktuell fährt das Bürgerhaus ein coronabedingt reduziertes Angebot, aber nicht mit weniger Arbeit, wie Bürgerhaus-Leiter Christian Rahmfeld erzählt. Dies betrifft vor allem die vielen normalerweise üblichen Kulturveranstaltungen im Bürgerhaus. „Man macht ja alles doppelt im Grunde: Einladungen, Tickets, Plakate für Veranstaltungen, dann muss man die wieder absagen, dann plant man für die Verschiebungstermine undsoweiter.“ berichtet er über seine letzten Wochen und Monate. Ein Rumpfangebot für Kinder und Jugendliche, was Hausaufgabenbetreuung betrifft, laufe nach wie vor, natürlich müsse man die üblichen Hygienevorschriften beachten und können somit einfach weniger Leute hereinlassen. Für die ausgefallenen Senioren-Aktivitäten habe man schon im ersten Lockdown Trainingsvideos auf YouTube erstellt – was man alles so macht, um die BürgerInnen aus dem Viertel doch noch irgendwie zu erreichen. Unter dem Stichwort Stollwerck TV wurde aus dem Café Franz im Erdgeschoss des Bürgerhauses so zum Beispiel der U100-Sport mit digitalem Mattentraining fortgesetzt.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Golden Circle Lounge – Die Party- und Eventlocation
Seit Anfang 2019 betreiben Sascha (39) und Ayreen (37) die Bar im Kellergeschoß der Matthiasstraße. Nach und nach haben die beiden die ehema…

Das Bürgerhaus Stollwerck ist eins der vier Bürgerhäuser in städtischer Hand und muss sich insofern nicht um Bestand und MitarbeiterInnen sorgen, die anderen Bürgerzentren in freier Trägerschaft haben aktuell deutlich größere Probleme, ihnen hatte die Stadt aber im Sommer Förderung in Höhe von 750.000€ zugesichert.

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Aufgeschnappt

FeelGood-Woche – für Mädchen ab 10 Jahren

Comedia spielt digital

Astbruch im Volksgarten

Die Südstadt auf Instagram.