Aufgeschnappt: Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht +++ Zu jeder Zeit – Köln-Premiere im Odeon +++ Für alle Macker gibt es „Wasser marsch“ für umme – Frauen zahlen 50 Cent +++ Vorgebirgsstraße – Winterhilfe endet, neue Beratungsangebote kommen +++ Unverzäunter Blick auf den Schmuckzaun +++

Aufgeschnappt Aufgeschnappt Ticker

Arturo Schauspielschule zieht in die Südstadt

Dienstag, 22. Januar 2019 | Text: Jeannette Fentroß | Bild: Arturo Schauspielschule

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Nach dem Domizil in der Kalker Dillenburger Straße hat die Arturo Schauspielschule Köln ab sofort eine neue Bleibe im Bischofsweg gefunden. Grund für den Umzug der größten privaten Schauspielschule Deutschlands war der Bedarf an mehr Raum für freie und kreative Projekte.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
Zwölfgrad
Es gibt Menschen, die können diesen Laden nicht betreten, weil ihnen sofort schwindelig wird. Schade, denen entgeht was! Denn in den Regalen…

Die Arturo Schauspielschule war bereits mehrfach umgezogen und dabei stetig so weitergewachsen, dass auch das Gebäude in Köln-Kalk bald nicht mehr genug Platz bot. Rund 120 Schüler in 8 Semestern und ein Kollegium aus mehr als 45 Dozenten aus den unterschiedlichsten Sparten prägen diese pulsierende Schule. Ein flexibler Stundenplan mit moderner Unterrichtsmethodik und ein effizienter Ablauf ermöglichen laut Arturo eine professionelle Ausbildung. Daneben stehen ein freundschaftliches Miteinander, ein intensives Zusammengehörigkeitsgefühl sowie der rege Austausch mit anderen Institutionen im Vordergrund. Gegründet wurde die Schule 1997 von Gereon Nussbaum.

Text: Jeannette Fentroß

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt und Konzeptvergabe – ein neuer Ansatz für die Baukultur in Köln?

Parkstadt Süd: Ratspolitiker und Dezernent tricksen Bezirksvertreter aus

Parkstadt: Acht Bürger werden mitreden

Aufgeschnappt

Tooooooooor! Fan-Reporter bei Fortuna gesucht

Zu jeder Zeit – Köln-Premiere im Odeon

Für alle Macker gibt es „Wasser marsch“ für umme – Frauen zahlen 50 Cent

Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.