×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Aufgeschnappt

Tipps zur Vorbeugung von Sportverletzungen – # 3

Freitag, 8. Juni 2012 | Text: Tamara Soliz

Geschätzte Lesezeit: unter einer Minute

Muskelfaserrisse oder Zerrungen treten auch nicht selten auf. Hauptursache sind oftmals ein ungenügendes Warm Up, zu Hohe Intensitäten oder / und ungewohnte Bewegungen.

Muskelfaserrisse oder Zerrungen treten auch nicht selten auf. Hauptursache sind oftmals ein ungenügendes Warm Up, zu Hohe Intensitäten oder / und ungewohnte Bewegungen. Wer also seit 8 Jahren keinen Sprint mehr gemacht hat, sollte nicht gleich mit dem Neffen im Garten um die Wette rennen. Dass sichere Ende dieses Spaßes ist eine Zerrung. Langsam die Geschwindigkeit steigern und an die 100 Prozent herantasten heißt es hier.
Ebenso zählt ein ausgewogenes Warm Up zur Profilaxe. Hierbei sollte man sich der Bedeutung von allgemeinem und lokalem Warm Up bewusst sein. Was nützt es, auf dem Fahrrad die Beine warm zu strampeln und danach Klimmzüge für den Oberkörper zu machen. Das richtige Aufwärmen beinhaltet auch immer ähnliche oder gleiche Bewegungen wie die anschließende Sportart.

 

Neben den Einzeltrainings bietet das Team um Erik Randrianarisoa auch immer Gruppentrainings wie zum Beispiel die Laufgruppen, die sich gemeinsam auf einen Marathon vorbereiten.

 

Noch mehr Tipps finden Sie hier:

#1 / #2

Text: Tamara Soliz

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum

Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui

Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar

Die Südstadt auf Instagram.