×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum +++ Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui +++ Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar +++ 3. Kölner Percussion Festival & Workshops in der Lutherkirche +++ Neueröffnung: Café SchnickSchnack +++

Kultur

Zur Adventszeit. Jeden Tag ein bisschen Kunst.

Freitag, 29. November 2013 | Text: Gastbeitrag | Bild: KAT 18

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Seit vier Jahren gestaltet „Meine Südstadt“ für Euch den Adventskalender, pünktlich zum 1. Dezember 2013 werden Euch Künstler aus dem Kunsthaus KAT18 am Kartäuserwall 24 Tage lang bescheren.

 

1.12.2013 – „Severinstor“ von Kerstin Recker

Zur Adventzeit
ist jeder bereit.
Vom 1. bis zum 24.
Advent so ist
das nun mal,
denn so war es
schon immer
(Tanja Geiß)

Im Sommer 2012 haben wir aus der allerhand Kreativwerkstatt mit dem KUNSTHAUS KAT18 das Abenteuer Südstadt begonnen. Und gehofft, dass wir Euch Menschen aus dem Viertel schon in diesem Jahr endlich in unserem schönen Haus am Kartäuserwall 18 begrüßen können. Aber es ist wie so oft im Leben: manche Wünsche brauchen länger, bis sie in Erfüllung gehen. Erst im nächsten Frühjahr wird es so weit sein: Das KUNSTHAUS KAT18 wird endlich fertig! Sobald die letzten Anstreicherpinsel eingepackt sind, werden unsere Künstler und Künstlerinnen ihre Arbeitsplätze einrichten. Das phantastische Kaffeebar-Team steckt mitten in den Vorbereitungen und wird Sie bald mit Kaffeespezialitäten und leckeren Spuntini verwöhnen. In unserer Galerie zeigen wir Arbeiten aus unserem Haus: Bilder, Zeichnungen, Keramikgeschirr, Shirts und ca zwei- bis dreimal im Jahr Arbeiten von Gästen.

Die Südstadt ist unsere neue Heimat. Hier erleben wir tagtäglich, wie wunderbar es ist, in einer lebendigen, anregenden Umgebung zu arbeiten. Es gibt viel zu entdecken und wir verraten einige unserer Lieblingsorte:

Paulas Laden KOMPLEX mit foodsharing-Station & Geschenketisch im Hof – da ist jeden Tag Weihnachten! MIMAPI – Massimos Laden ist eigentlich eine Wunderkammer und man kann sich dort in den Träumen Verstorbener verlaufen. Die Stadtteilbibliothek in Haus Balchem – wir freuen uns schon auf die Wiedereröffnung im Sommer 2014! Das Cöln Comic Haus mit dem Fantastic Store und ganz besonders: der Vringstreff, der alle Menschen aus dem Viertel an einem Tisch versammelt.

Mit den Bildern und Texten im Adventskalender von „Meine Südstadt“ geben wir einen kleinen Vorgeschmack und wünschen allen eine schöne Heiligenzeit!

Das KUNSTHAUS KAT18 ist ein Projekt der Gemeinnützigen Werkstätten Köln GmbH und ist entstanden in Zusammenarbeit mit KUBiST e.V.
 

Text: Gastbeitrag

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Parkstadt Süd – Info-Homepage der Stadt ist online

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

Aufgeschnappt

Lotta wünscht sich was feiert kleines Jubiläum

Nachhaltigkeitsfestival „Mach was!“ zum dritten Mal im Baui

Neueröffnung: Aus Kabul wird S-Bar

Die Südstadt auf Instagram.