Aufgeschnappt: Vermüllung: Langer Bank droht Abbau +++ Neueröffnung: Radfieber +++ Neueröffnung: The Great Berry +++ Plätze in der Baui-Übermittagsbetreuung frei! +++ Funken bauen in die Grünfläche +++

Bildung & Erziehung Familie

Osterferienprogramm für Pänz in Köln 2015

Freitag, 6. März 2015 | Text: Antje Kosubek | Bild: Ulrich Häßler/ Bundesarchiv

Geschätzte Lesezeit: 13 Minuten

Der Frühling blüht in vielen Farben, die Sonne kommt zum Vorschein und endlich wird es wärmer. Fast alle Südstädter genießen das schöne Wetter im Café oder im Park. Am 30. März beginnen die lang ersehnten Osterferien. „Meine Südstadt“ hat wieder für Euch recherchiert und jede Menge Tipps und Möglichkeiten zusammengestellt. Wir haben die Angebote in Themengebiete aufgeteilt, und so kann jeder nach sportlichen, kulturellen oder Bildungsangeboten stöbern. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht für alle Angaben Gewähr übernehmen können, sowie keine Garantie geben, dass noch Plätze frei sind. Wenn Ihr noch andere Ferienangebote kennt, die wir nicht in unserer Auflistung haben, schickt uns bitte eine Mail an redaktion@meinesuedstadt.de mit allen notwendigen Informationen.

Waldwoche im Kölner Stadtwald
Wie wundervoll, endlich Frühling! Jetzt aber nichts wie raus, denn es wartet Euch ein spannendes Abenteuer – die Waldwoche mit Lieblingsgrün! In der Waldwoche erfährst du alles über die Apotheke am Wegesrand wie Spitzwegerich und Brennnessel, baust Waldhütten, erforschst mit der Becherlupe die Bodentiere und vieles mehr. Eine ganze Woche lang zusammen mit anderen Kindern spielen, viel über Tiere und Pflanzen erfahren, mit Naturmaterialien basteln und aufregenden Geschichten über den Wald lauschen. Die Kinder werden von erfahrenen Naturerlebnis-Pädagoginnen betreut. Sie erleben spielerisch die Natur, haben eine spannende Woche und viel Spaß.
Alter: 6 bis 10 Jahren
Datum: 30. März bis 2. April 2015  täglich von 9:00 bis 14:00 Uhr
Ort: Köln-Lindenthal, Decksteiner Weiher    
Kosten: 125 Euro (Geschwisterkinder je 115 Euro)
Anmeldung: info@lieblingsgruen.de  oder 0221-30090730

Osterferien im Bauspielplatz – Wilder Westen inklusive
Im Baui gibt es täglich (von 10 – 19 Uhr) tolle Angebote, bei denen man etwas erleben kann. Als Großprojekt ist ein Saloon geplant, denn thematisch liegt der Schwerpunkt auf dem Wilden Westen. Ihr macht ein gemeinsames Lagerfeuer mit Stockbrot und allem was dazu gehört. Zudem könnt ihr auch einfach Hütten bauen, klettern, spielen, chillen. Das Jugendcafé wird auf dem Bauplatz öffnen, Eltern und Teenies können also auch auf einen Kaffee oder einen Toast vorbei kommen.
Datum: 30.03. – 2.4.  und 07.04. – 10.4.
Ort: Bauspielplatz Friedenspark, Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, 50678 Köln
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Finkens Garten – offene Führung für Kindergartenkinder
Den Frühling mit allen Sinnen entdecken, klingenden Osterglocken lauschen, an Mohnbrötchenpflanzen riechen, pelzige Elefantenohren fühlen, selbstgepflückten Schnittlauch schmecken, blühende Apfelbäume sehen und mitten durch die Baumkronen spazieren gehen. Ein erlebnisreicher Tag im Finkens Garten wartet auf Euch.
Alter: 3 bis 6 Jahre (mit Begleitpersonen)
Datum: Montag, den 30. März von 14:00-15:30 Uhr
Anmeldung/Infos: www.foerderverein-finkensgarten.de

Erlebniswochen im Kölner Stadtwald
Bei den Wald-Erlebniswochen baut ihr im Wald euer eigenes Lager mit mehreren Hütten und einem Waldsofa aus Stöcken & Ästen. Zudem werden Waldbewohner beobachtet, ihr geht auf die Suche nach Zauberwesen und erlebt die Natur als Abenteuer. Die Natur ist ein riesiger Abenteuerspielplatz, hier könnt ihr euch anschleichen, verstecken, klettern, balancieren, bauen, springen, kriechen, rennen und mit nackten Füßen durch den Matsch gehen. Hier haben wir genug Raum und Zeit zum Toben und Kräftemessen, zum Experimentieren und Kreativsein.
Alter: 6 – 10 Jahre
Ort: Stadtwald Köln
Termine: 30.3. – 2.4.2015 und 7. – 10.4.2015, jeweils von 8.30 – 15.30 Uhr
Kosten/Kind: 4 Tage á 115,-€
Anmeldung/Infos: www.natur-fuehlen.de

Frühlings-Osterwerkstatt im botanischen Garten
An diesem Vormittag wird zuerst einmal draußen geschaut, was Tulpe und Krokus machen. Haben die Beiden ganz besondere „Muskeln“ in den Blütenblättern, oder wie klappen sie jeden Morgen ihre Blüten auf und falten sie abends wieder zusammen? Und viele kleine weiße Sterne lachen uns auf dem Waldboden entgegen, doch zeigen sie uns ihre wunderschönen Blütengesichter gar nicht. Ist das Buschwindröschen dann traurig? In der anschließenden Osterwerkstatt werden die Ostereier einmal anders gefärbt und mit frischen Blättern von der Wiese dekoriert. Verbinden lässt sich die Teilnahme der Kinder an der Veranstaltung für die Eltern mit einem kostenlosen Besuch der international ausgezeichneten Kamelienausstellung „Fernöstlicher Blütenzauber“.
Alter: Kinder von 6 bis 12 Jahren
Ort: Treffpunkt Tropischer Hof am Eingangsbereich des Tropenhauses
Datum: 31. März 2015 von 10 bis 13 Uhr
Kosten: 20 Euro pro Person
Anmeldung: gruenflaechenamt@stadt-koeln.de

Schwimmen lernen in den Osterferien
Erstmalig bietet die Köln Bäder GmbH in diesem Jahr auch in den Osterferien Schwimmkurse-Kompakt im Agrippa- und Rodenkirchen-Bad an. Diese laufen 14-tägig in der Zeit vom 30. März bis zum 10. April 2015 in der Regel vormittags in der Zeit von Montag bis Freitag – auch wenn die Bäder teilweise für die Öffentlichkeit geschlossen sein sollten. Die Schwimmkurse-Kompakt kann man bequem im Internet buchen.

Weitere Informationen: www.koelnbaeder.de

Fußball-Feriencamp
Nicht nur der 1. FC Köln macht Lust auf Rasensport. Zudem wird es hier garantiert nicht langweilig. Neben dem täglichen Trainingsprogramm wird den Kindern Vollverpflegung und zusätzliche Unterhaltung geboten. Die Fußball Kinder können morgens ab 8.00 Uhr gebracht werden. Das Fußballcamp – Training beginnt pünktlich um 9:00 Uhr.
Alter: 6 – 15 Jahre
Datum: 30.03. – 02.04. 2015
Ort: Bezirkssportanlage Köln-Nippes, Kunstrasenplatz , bei DJK Grün-Weiss Merheimer Str. 265, 50733 Köln
Kosten: 129 Euro (4 Tage)
Anmeldung und Informationen unter:  0221- 5005678 und www.uhkev.de/pages/links/index.php?url=http://ferien-fussballcamps.de/?page_id=3386

K11 – Bouldern in der Südstadt
Nicht nur für geübte Kletterfreunde ist die kleine nette Boulderhalle im Kölner Süden eine gute Adresse. Das K11 bietet viele verschieden Schwierigkeitsgraden. Ob Anfänger oder Profi, für jeden ist etwas dabei. Bei schönem Wetter ist die Terrasse wieder geöffnet. Zudem hat sich die Boulderhalle vergrößert, denn die zweite Halle wurde Ende letzten Jahres eröffnet.
Ort: Kyllstrasse 11,  50678 Köln
Infos unter:  0221-789 690 72 und  www.k11-koeln.de
Öffnungszeiten: Mo – So:  11:00 – 22:30

1. Move-It Sportcamp Osterferien
Die Move-It Sportcamps sind ein Konzept, um Kindern und Jugendlichen die Vielfalt der sportlichen Aktivitäten näher zu bringen. In ein professionelles Programm eingebettet haben die Kinder in den Camps eine Woche zur Verfügung, in welcher sie die unterschiedlichsten Sportarten ausprobieren können. Begleitet wird unser Programm durch weitere Schwerpunkte wie Tipps für eine gesunde Ernährung, einen Motoriktest und ein individuelles Sportarten-Empfehlungsschreiben. Dabei stehen Spaß, Action und das Camperlebnis in der Gruppe im Vordergrund.
Alter: 6 – 14 Jahre
Datum: 07.04. – 11.04.2015,  tägl. von 9.00 – 16.00 Uhr  (Drop-Off ab 8.30 Uhr)
Ort: Bezirkssportanlage Sürther Feld,  Sporthalle IGS Rodenkirchen
Kosten: 139 €
Anmeldung: www.move-it-sportcamps.de/anmeldung-rheinsued.php

Move-it Sportcamp mit Übernachtung
Während unserem einwöchigen Feriencamp stehen Sport, Spaß, Erholung sowie zahlreiche Highlights auf dem Programm. Du hast dabei die Chance viele neue Sportarten unter Anleitung unserer Sportwissenschaftler und Übungsleiter kennen zu lernen und gemeinsam mit neuen Freunden einen Urlaub ohne Eltern in einer tollen Atmosphäre zu erleben.
Alter: 8 bis 14 Jahre  
Datum: 28.03.- 04.04.15
Ort: Brohltal
Kosten: 349 € (inkl. Unterkunft, An- und Abreise, Verpflegung, Sportmaterialien, professionellem Sport- und Betreuungskonzept)
Anmeldung: www.move-it-sportcamps.de/feriencamp-koeln-bonn-duesseldorf-osterferien-details.php

 

Watercoloured – Osterferien-Workshop
Mit der Aquarelltechnik lassen sich tolle Bilder in allen erdenklichen Farbnuancen gestalten. Ihr werdet die verschiedenen Möglichkeiten dieser besonderen Technik intensiv erproben und so zu unserer ganz persönlichen Ausdrucksweise finden. Also ran die Maltöpfe!
Alter: ab 8 Jahren
Datum: 07.– 09. April 2015, jeweils 10–13 Uhr
Kosten: Kosten: € 60 (inkl. Material)
Anmeldung: Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung erforderlich bis 01.04.2015 unter museum@kollwitz.de oder 0221 227-2899

Recycling-Spielzeug basteln im Rautenstrauch-Joest-Museum
Bälle aus Bananenblättern oder Puppen aus Plastikmu?ll und alten Wollfäden: In vielen Ländern der Welt müssen Kinder ihre Spielsachen selber herstellen, da alles Geld fürs Überleben benötigt wird. Probiert einmal aus, wie viel Spaß man aber auch mit solchem Spielzeug haben kann.
Alter: ab 5 Jahren
Datum: 10. oder 15. April von 11- 14 Uhr
Kosten: 10,50 € plus Material 2,- € 
Anmeldung: service.museumsdienst@stadt-koeln.de oder 0221 – 221-240 77

www.museenkoeln.de/home/kurs_buchen.aspx?termin=13941&inst=7

Jazzhausschule
In der Jazzhausschule werden in den Osterferien Ganztagsangebote für Grundschüler ohne Vorkenntnisse angeboten. Ob Blechbläser oder „Lieder aus aller Welt“ – es wird auf alle Fälle musikalisch.
Alter: 6 – 9 Jahren  
Zeit: 7. – 10. April 2015, von 9:00 – 16:00 Uhr inkl. Mittagessen
Ort: Eigelsteintorburg, 50668 Köln
Kosten: vier Tage: € 140,- (inkl. Essen)
In der Mittagspause von 12:00 – 13:00 Uhr erhalten die Kinder eine Mahlzeit (5 € / Essen) und werden durch einen Dozenten oder Mitarbeiter der Jazzhausschule betreut.
Anmeldung: www.jazzhausschule.de/j3/angebot/workshops/ferienworkshops-fuer-kinder-und-jugendliche

CATS by Kids! Musical-Workshop
In einer Woche wird mit den Kindern eine komplette Musicalproduktion inszeniert. Es wird gemeinsam getanzt, gesungen, Theater gespielt und gekocht. Im Mittelpunkt steht die Partizipation der Kinder d.h. sie entwickeln die Musicalproduktion mit und können ihre Ideen einbringen. Am Ende des Workshops präsentieren die Kinder ein kleines Musical auf einer großen Bühne.
Alter: von  5,5  bis 13 Jahren
Datum: 30. März – 2. April 2015
Mo. – Mi. 9:00 bis 16:00 Uhr & Do. 9:00 bis 14:00 Uhr (13:00 Uhr Aufführung)
Kosten: 156 Euro p. P. zzgl. 20 Euro Essensgeld pro Kind
Ort: Kath. Kirchengemeinde St. Bruno (Brunosaal & Gemeindehaus)
Klettenberggürtel 65 50939 Köln
Anmeldung: www.funtastico-musical.de/app/download/7851858286/A+N+M+E+L+D+U+N+G++2015.pdf?t=1420544757

 

„Mehr als nur Theater“ im TPZ
In den Osterferien 2015 locken wir Euch wieder mit einem spannenden Theaterprojekt auf unsere Bühne. Dieses Mal könnt ihr neben dem Theaterspiel noch etwas Zweites lernen und zwar Singen.
Ihr habt die Möglichkeit, passende Songs zu den Szenen die ihr geprobt habt auszuwählen oder sogar selbst Texte und Melodien zu erfinden. Zwei Dozentinnen werden euch bei der Entwicklung und den Proben der Songs und Szenen zur Seite stehen.
Alter: 6- 10 Jahre
Datum: 30. März bis 2. April  – täglich von 9 bis 16 Uhr
Kosten: 145 Euro, inklusive Mittagessen
Ort: TPZ e.V. Köln, Theaterpädagogisches Zentrum e.V. Köln, Genter Straße 23, Anmeldung: Tel. 0221- 52 17 18 oder projekte@tpz-koeln.de

Kumihimo für Kinder im Museum für Ostasiatische Kunst
Mit farbigen Seidenfäden wird eine ganz besondere Flechtkunst aus dem alten Japan ausgeführt. Auch wenn es schwierig aussieht: Kumihimo ist kinderleicht und du kannst selber wunderschöne farbige Seidenbänder herstellen – für dich selbst oder zum Verschenken. Seidenflechten
Alter: Kinder ab 8 Jahren
Datum: 07. April  
Ort: Museum für Ostasiatische Kunst, Foyer
Kosten: 28,00 €
Anmeldung: museenkoeln.de/home/kurs_buchen.aspx?termin=13424&inst=5

 

Tierisch süß – Im Schokoladenzoo

Habt ihr euch schon mal gefragt, warum Schokoladenfiguren eigentlich hohl sind? Heute werden wir das Geheimnis für euch lösen. Darüber hinaus habt ihr die Gelegenheit euch eine eigene Schokoladenfigur zu gießen. Passend zu unserer aktuellen Sonderausstellung „Tierisch süß – im Schokoladenzoo“, stehen euch dazu verschiedene Tierformen zur Verfügung. Wer besonders geschickt ist, kann sich dabei sogar an einer zweifarbigen Hohlfigur aus dunkler und weißer Schokolade versuchen.

Für Kinder zwischen 8 – 12 Jahren

Donnerstag, 9. April

Infos unter www. schokoladenmuseum.de

 

Die kleine Schokoschule – Kinderführung

Auf geht es zu einer spannenden Rundreise durch die vielfältige Welt des Kakaos und der Schokolade. Ihr dürft eine echte Kakaobohne schälen und probieren. Zudem seht ihr, wie Schokolade heute hergestellt wird.

Für Kinder ab 4 Jahren, täglich ab 15 Uhr (Dauer der Führung 60 Minuten)

Kosten: 2 Euro zzzgl. Eintritt pro Person

Anmeldung am Tag der Veranstaltung im Foyer

 

Pantomime Workshop

Performance-Workshops und Schnupperkurse für Kinder und Jugendliche mit Taro Sladek bietet die Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Gemeinde Köln in den Osterferien an. Pantomime Taro Sladek unterrichtet Bewegung, Schauspiel, Ausdruck, Sprache, Pantomime und Darstellung.?
?Von Dienstag, 7. April, bis Samstag, 11. April, jeweils 10 bis 17 Uhr

Beitrag: 100 Euro, inklusive Mittagessen und Getränken.?

Ort: Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7.?

Anmeldung Kinder- und Jugendbüro: 0221 / 257 01 21 (Kartäusergasse)

 

Oster-Circus-Camp „Manege frei“
In der zweiten Osterferienwoche gibt es ein spannendes Programm für alle Circusfans:  Akrobatik, Jonglieren, Balancieren, Trapez, Nagelbrett, Scherben und Sprünge über die Feuerstange sind Inhalt des Camps. Aber auch Einladungen für die Aufführung gestalten, Jonglierbälle basteln und für die große Aufführung üben stehen auf dem Programm.
Datum: 07. – 10. April 2015 von 8:30 – 16:00 Uhr
Kosten: 155,- / 130,- (KölnPass Inhaber)
Ort: Spielecircus, Wissmannstr. 38
Anmeldung: Tel. 0221 – 35 58 168-3 oder www.spielecircus.de

Actioncamp „Kids am Limit“
In verschiedenen Workshops suchen alle immer neue Herausforderungen. Dazu gehört: Rope Skipping, Feuertricks, Minitrampolin, Bühnenkampf, Akrobatik oder Breakdance. Außerdem testet ihr `LeParkour´ in unserer Halle und begegnet Aufgaben, die alle nur gemeinsam lösen können. Eine Woche voller Action verspricht am Ende eine gelungene Präsentation für die Eltern, Geschwister und Freunde!
Datum: 30. März bis 02. April,  jeweils 8:30 Uhr – 16:00 Uhr
Kosten: 155,- / 130,- (KölnPass Inhaber)
Ort: Spielecircus, Wissmannstr. 38
Anmeldung: Tel. 0221 – 35 58 168-3 oder www.spielecircus.de/anmeldung.html

Ferienprogramm im Zirkus und Artistik Zentrum (ZAK)
Das ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln ist Treffpunkt für zirkusbegeisterte jeden Alters. Es bietet neben einem umfangreichen Freizeitprogramm viele zirkuspädagogische Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten an. Direkt an einer Rheinaue gelegen verfügt das ZAK über einen einzigartigen Standort, zentral und gleichzeitig im Grünen.
Alter: 6 – 11 Jahre
Datum: 30. März bis 2. April, täglich von 9 bis 16 Uhr?

Kosten: 145 Euro/ ermäßigt 135 Euro pro Person (inkl. Mittagessen)
Ort: ZAK – Zirkus- und Artistikzentrum Köln, Köln Riehl, An der Schanz 6?Anmeldung: www.zak-koeln.com/kinder-jugend/ferienprogramme

Tierisch was los – Ferien im Kölner Zoo
Unter dem Motto „Zoo aktiv“ lädt der Kölner Zoo zu einem bunten Programm rund um die Tiere aller Kontinente ein. In der zweiten Ferienwoche gibt es verschiedene Tageskurse.
Alter: Kinder 7 – 11 Jahre

?Uhrzeit: jeweils von 9 – 15 Uhr
Kosten: 28 € inkl. Mittagessen
Dienstag, 7. April: „Wilde Raubtiere“: Kleine Erdmännchen, gefleckte Katzen, große schwere Bären oder leise Eulen. Heute geht es um schneller, weiter, höher, schärfer.
Mittwoch, 8. April: Giraffe, Zebra und andere Huftiere“: Trampeln, stampfen, rennen, springen, hüpfen, das alles können Huftiere. Heute geht ihr auf Entdeckungsreise durch alle Kontinente. Dazu gehören auch das größte und das schwerste Tier im Zoo.
Donnerstag, 9. April: „Alles gut im Futter“ : Fisch, Fleisch, Obst oder Gras. Woran erkennt man was ein Tier frisst. Heute könnt ihr Tierforscher sein.
Freitag, 10. April: „Ein Ferientag auf dem Clemenshof“: Woher kommt unser Frühstücksei und warum haben Schweine einen Rüssel.  Ein Programm rund um den neuen Bauernhof im Zoo.
Anmeldung unter zoobegleiter@koelnerzoo.de

Windows, Office & Co
Dieser Workshop richtet sich an PC-EinsteigerInnen. Ihr macht euch mit den vielen Möglichkeiten des Betriebssystems Windows vertraut und arbeitet mit Ordnern und Dateien. Danach steigt ihr in Office ein: Ihr schreibt Briefe und Einladungen, erstellt Tabellen und fertigt Präsentationen an. Außerdem erlernt ihr die Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung, und zwischendurch stehen kurze Ausflüge ins Internet auf dem Programm – denn auch die Orientierung im WWW will gelernt sein.
Alter: Für 13- bis 16-Jährige
Termine: Di, 07.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 08.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Do, 09.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Fr, 10.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Kosten: 88 €
Anmeldung: www.sk-jugend.de/jugendliche/workshops-osterferien/3002-windows-office-co-of-k2-003.html

go4IT: Roboter-Programmieren für Mädchen
In diesem zweitägigen Workshop setzt Ihr in Zweierteams einen Roboter aus Lego-Mindstorms-Bausätzen zusammen. Anschließend lernt Ihr ihn mit Eurer wahrscheinlich ersten Programmiersprache zu kontrollieren und löst mit ihm die unterschiedlichsten Aufgaben. Denn mit Eurer Hilfe kann der Roboter zum Beispiel auf Licht, Geräusche und Hindernisse reagieren und bewegt sich so wie ihr es wollt.
Alter: für Mädchen im Alter zwischen 11 und 13 Jahren
Datum: 8. und 9. April 2015, jeweils von 10:15 – 16:15 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Köln,  Josef-Haubrich-Hof 1,  50676 Köln
Anmeldung: direktion@stbib-koeln.de

Crazy Machines – Verrückte Maschinen
Wir bauen die verrückte Maschine! Computer-Denkspiele wie „Crazy Machines“ machen einfach Spaß! Hier werden Rätsel in Form von Kettenreaktionen und Physikexperimenten gelöst. Doch lassen sich die verrückten virtuellen Maschinen auch in der Realität nachbauen? Gemeinsam probieren wir an zwei aufeinanderfolgenden Tagen verschiedene Spiele aus, tüfteln in einem Labor an eigenen Kettenreaktionen und lernen dabei physikalische Zaubertricks kennen. Wer baut die verrückteste Maschine?  
Alter: von 8 bis 12 Jahren
Datum: 1. und 2. April 2015, jeweils 10.15 bis 15.15 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Köln,  Josef-Haubrich-Hof 1
Anmeldungen:  Tel. 0221 221 23989

Technik von innen: Was steckt drin?
Zusammen bauen wir von Euch mitgebrachte kleine Elektrogeräte auseinander und sehen uns an, wie sie funktionieren. Dabei überlegen wir uns, wie die einzelnen elektronischen und mechanischen Bauteile zusammenarbeiten. Ihr könnt zum Beispiel ein altes, kaputtes Radio mitbringen. Bitte achtet darauf, dass das mitgebrachte Gerät sichtbare Kreuzschlitzschrauben hat, damit wir es uns von innen anschauen können. Gerne könnt ihr auch kleine Schraubenzieher mitbringen.
Alter: 8 bis 12 Jahre
Datum: Dienstag, 31.03.2015, 14:00 – 17:00 Uhr
Kosten: keine
Ort: Stadtbibliothek Köln,  Josef-Haubrich-Hof 1
Anmeldung:    mailto:direktion@stbib-koeln.de
 
Literatur – Schreibe deine eigene Ohrenbär-Geschichte
In dem dreitägigen Osterferien-Workshop 31. März bis 2. April schreiben die Kinder ab 8 Jahren mit Hilfe der Kölner Autorin Annette Neubauer ihre eigene Ohrenbär-Geschichte. Die Workshopleiterin gibt ihnen Tipps, wie sie ihre eigene Erzählung aufbauen und verfassen können. Kindgerecht zeigt sie den Teilnehmern, worauf sie zu achten haben und wo sie sich ganz frei austoben können. Am Ende des Workshops hat jeder eine eigene Ohrenbär-Geschichte geschrieben.
Alter: 8 bis 10 Jahre
Datum: 31. 03. 2015 – 02. 04. 2015 von 12 – 16 Uhr
Ort: Literaturhaus Köln | Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln
Kosten: Eintritt: 50,- EUR (regulär) / 40,- EUR (Mitglieder)
Anmeldungen und Informationen über: info@literaturhaus-koeln.de und www.junges-literaturhaus.de

Homepage – Start
Baut euch eure eigene Homepage! In diesem Einsteiger-Workshop schaut ihr euch den Aufbau verschiedener Internet-Seiten an, entscheidet, was euch gefällt und entwickelt dann Konzept und Layout für eure eigene Seite. Ihr lernt, wie man Grafiken erstellt, Fotos fürs Web aufbereitet und arbeitet mit einem Web-Editor.
Alter: 13-16 Jahre
Datum: Mo, 30.03.2015, 14:00-18:00 Uhr
Di, 31.03.2015, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 01.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Do, 02.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Kosten: 88 €
Anmeldung: www.sk-jugend.de/anmeldung.html?ff_param_wsno=OF-K2-201&ff_param_wstitle=Homepage – Start

Radio: Tonstudio-Technik
Wenn euch vor allem die technische Seite des Radiomachens interessiert, ist dieser Workshop genau der richtige. Im Tonstudio lernt ihr den Umgang mit der entsprechenden Technik. Ihr steht hinter dem Mischpult an den Reglern, erzeugt digitale Audiodateien aus analogen Mikrofonaufnahmen, arbeitet mit Effekten und erfahrt, wie ein Kompressor, ein Delay oder ein Vocoder funktionieren. Mit dem Mikrofon fangt ihr Geräusche ein und produziert am Computer mit dem Schnittsystem Samplitude eine eigene Soundcollage.
Alter: 13-16 Jahre
Termine: Mo, 30.03.2015, 14:00-18:00 Uhr
Di, 31.03.2015, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 01.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Do, 02.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Kosten: 88 €
Anmelden: www.sk-jugend.de/anmeldung.html?ff_param_wsno=OF-K2-401&ff_param_wstitle=Radio: Tonstudio-Technik

Film: Dreh und Schnitt
Im Workshop produziert ihr euren eigenen Film. Nach der ersten Idee schreibt ihr ein Storyboard und startet den Dreh mit der digitalen Videokamera. Dabei steht ihr vor und hinter der Kamera und könnt den Greenscreen zum Einsatz bringen. Ihr probiert aus, wie Licht und Ton eure Szenen beeinflussen und gebt dem Film beim Schnitt am PC den letzten Schliff. Am Ende nehmt ihr euren fertigen Film auf DVD mit nach Hause.
Alter: für 13- bis 16-Jährige
Datum: Di, 07.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Mi, 08.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Do, 09.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Fr, 10.04.2015, 14:00-18:00 Uhr
Voraussetzungen: Grundlegende PC-Kenntnisse
Kosten: 88 €
Anmeldung: www.sk-jugend.de/jugendliche/workshops-osterferien/2989-film-dreh-und-schnitt-of-k2-502.html

English Adventure-Camp
Vier Tage lang dreht sich bei HighFive alles um das Leben als Abenteurer und Kämpfer für Gerechtigkeit. Und was gehört alles dazu? Na klar, erstmal die richtige Ausrüstung.  Da heißt es „make your own arrow and bow!“ und jeder baut seinen eigenen, Langbogen wie Robin Hood ihn hatte und einen Pfeil dazu, die ihr anschließend mit nach hause nehmt. Wir trainieren das Bogenschießen, drehen Seile für unseren Abenteuer Parcours, lernen wie man Knoten macht und mit dem Kompass umgeht. In der zweiten Wochenhälfte streifen wir dann durch die Sürther Rheinauen auf der Suche nach Abenteuer und dem Schatz des Sherwood Forest, dem Rheingold. Dabei müssen wir allerhand knifflige Aufgaben lösen und lernen fast ganz nebenbei viele neue englische Wörter, Ausdrucksweisen und Sprechsicherheit.
Alter: von 6 bis 11 Jahren und 11 bis 15 Jahren
Datum: 30. März – 02. April 2015, von 8.30 Uhr – 16.00 Uhr
07. – 10. April 2015, von 8.30 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Köln Sürth, Falderstrasse 31
Kosten: 249 Euro inkl. Verpflegung und Material
Anmeldung: www.highfive-koeln.de/

 

 

GOT Elsaßstraße „Ferien zu Hause“
Das Ferienprogramm „Ferien zu Hause“ für Kinder im Alter vom 7 bis 14 Jahren findet wieder im Kinder & Jugendzentrum GOT Elsaßstraße statt,
Datum: 30.03 – 10.4.2015  von 10.00 bis 17.00 Uhr
Kosten: 30,- Euro pro Woche.
Informationen und Anmeldung: ferien.zuhause@caritas-koeln.de oder 0221-326531

Text: Antje Kosubek

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Parkstadt Süd: Sieben Bürger dürfen sich hin und wieder äußern – Mehr nicht

Südstadt-Kunst im Rathaus

Aufgeschnappt

Vermüllung: Langer Bank droht Abbau

Neueröffnung: Radfieber

Neueröffnung: The Great Berry

Verwendet den Hashtag #meinesüdstadt auf Instagram und teilt Eure Erlebnisse hier.