×
In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.
Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Aufgeschnappt: Sommerferien-Programm im girlspace – Foto-Workshops für Mädchen +++ Ein Stern, der den Namen Pottkind trägt +++ Kneipentalk aus dem Bootsmann +++ Künftig zwitschert das Rotkehlchen auch auf der Merowingerstraße +++ Absolut nicht jeck: Baumfällungen an der Schönhauser Straße an Karneval. +++

Aufgeschnappt

Nix wie hin: Veedelstreffen#2 im Stollwerck

Sonntag, 26. Januar 2020 | Text: Judith Levold | Bild: Agora Köln/Judith Levold

Geschätzte Lesezeit: eine Minute

Das erste große Veedelstreffen mit allen Infos zu „Aktiv und Mobil im Vringsveedel“ gab´s im vergangenen November. Jetzt, einige Veedelswerkstätten im „Ohr“, AG-Treffen und einen ersten Veedelsspaziergang später, folgt der zweite Streich.

Anzeige

Meine Südstadtpartner
cambio CarSharing
Das leidigste Thema unter Autofahrern in der Südstadt? Die Parkplatzsuche! Wer mit cambio fährt, muss sich darüber keine Gedanken machen, de…

Am Mittwochabend ab 18:30h im großen Saal vom Bürgerhaus Stollwerck sind erneut alle in Severins- und Pantaleonsviertel lebenden und arbeitenden Menschen herzlich eingeladen. Und zwar wirklich alle – die, die schon beim ersten Mal dabei waren und inzwischen eine Idee für frei werdenden Flächen/Parklets im öffentlichen Raum dieser Viertel haben, und auch auch Neu-Einsteiger, die erst ab jetzt überlegen, ob sie in ihrer Nachbarschaft etwas gemeinsam gestalten wollen. Gute Ideen und Bock, etwas im öffentlichen Raum auf die Beine zu stellen in der Sommersaison 2020, sind natürlich willkommen!

Luca Jansen, Veedelskoordinatorin von der Agora für das Vringsveedel

Die nächste Veedels-Werkstatt, wo man sich mit Veedelskordinatorin Luca Jansen von der Agora Köln austauschen und beraten lassen oder mit anderen Nachbarn aus den beiden Veedeln gemeinsam spinnen, diskutieren und konkret planen kann, gibt es wie immer am 2. Montag des Monats, also dem 10.Februar, im „Ohr“, Ferkulum 8.

Auch einen Termin für den zweiten Spaziergang durch das Gebiet Severins- und Pantaleonsviertel haben die Aktiven schon gefunden: am Sonntag, 1. März, geht es wieder zu Fuß durch den öffentlichen Raum – Route und genauer Treffpunkt werden beim Veedelstreffen am Mittwoch, 29.01. im Stollwerck präzisiert.

Wer weitere Infos über dieses Projekt will, dass die Agora Köln im Auftrag der Stadt Köln und im Rahmen des Bundesprogramms „Experimenteller Wohn- und Städtebau“ koordiniert, findet sie auf der Homepage der Agora oder schreibt einfach an vringsveedel@agora-koeln.de

Text: Judith Levold

In eigener Sache

Dir gefällt unsere Arbeit?

meinesuedstadt.de finanziert sich durch Partnerprofile und Werbung. Beide Einnahmequellen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen.

Solltest Du unsere unabhängige Berichterstattung schätzen, kannst Du uns mit einer kleinen Spende unterstützen.

Paypal - danke@meinesuedstadt.de

Artikel kommentieren

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontaktnoSpam@meinesuedstadt.de widerrufen.

Meine Südstadt Partner

Alle Partner

Meine Südstadt Service


Parkstadt Süd

Eifelwall wird für Autoverkehr gesperrt

Parkstadt Süd: Stadtteilbüro öffnet

15 Geschosse an der Bonner Straße – Die Zukunft mit Parkstadt beginnt schon jetzt

Aufgeschnappt

Sommerferien-Programm im girlspace – Foto-Workshops für Mädchen

Ein Stern, der den Namen Pottkind trägt

Kneipentalk aus dem Bootsmann

Die Südstadt auf Instagram.