Raum für Workshops & Ausstellungen in der kölner Südstadt anmieten

Aufgeschnappt: Mit dem Pitter VW T3 durch Köln +++ Arno’s Rievkoochebud auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt +++ Kölner Umweltschutzpreis für Südstadt-Kita +++ Lichterparade am Rhein +++ Das Licht geht wieder an – Neustart in der Leuchte am 17. Dezember +++

Kategorieübersicht

Branchenbuch: Getränke


Getränkemarkt in Köln – Getränke abholen oder liefern lassen

Getränke gibt es in der Südstadt natürlich nicht nur im Supermarkt oder am „Büdchen“, sondern auch in einem Getränkemarkt in Köln. Egal ob eine Kiste „Kölsch“, Biersorten aus anderen Regionen, Kölner Fassbier, edle Weine, hochprozentige Spirituosen, Softdrinks, Limonaden, Säfte oder Mineralwasser – in einem Kölner Getränkemarkt gibt es alles, was schmeckt.  Getränkehändler in Köln bieten zudem häufig einen Lieferservice an, vermieten Getränkeautomaten und nehmen Leergut zurück.

Getränkemarkt in der Südstadt: Biere, alkoholfreie Getränke, Spirituosen und mehr

Getränkelieferanten versorgen private Konsumenten, Unternehmen, Schulen oder andere Einrichtungen mit Getränken. Die Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken ist meist größer als im Supermarkt und beinhaltet häufig:

  • Biere (regional, national und internationale Spezialitäten)
  • Softdrinks aller Art
  • Fruchtsäfte und Nektar
  • verschiedene Mineralwasser
  • Weine
  • Sekt und Champagner
  • Spirituosen (Whisky, Rum, Vodka, Liköre, Obst- und Edelbrände)
  • alkoholfreies Bier

Besonders „dat lecker Kölsch“ und die vielseitige Auswahl an nationalen und internationalen Bierspezialitäten sind für Liebhaber des Gerstensaftes ein Genuss. Aber auch Wein-Kenner und Liebhaber von edlem Whisky oder Rum finden in den Südstadt-Getränkemärkten besondere Tropfen und bekannte Marken aus der ganzen Welt. Kaufen Sie Limonade, Wasser und Co beim Getränkehändler in der Südstadt in einzelnen Flaschen für den privaten Haushalt oder nutzen Sie den Komfort von Getränkekisten, so dass Sie Ihr Lieblingsgetränk immer auf Vorrat haben. Benötigen Sie für das nächste Event oder für den Karneval in Köln Fassbier, finden Sie auch das bei einem Getränkelieferanten.

Was bietet mir ein Getränkehändler in Köln?

In einem der Südstadt-Getränkemarkte können Sie häufig nicht nur Getränke aller Art in einer großen Auswahl kaufen, sondern Sie profitieren insbesondere als Unternehmen, Einrichtung oder auch als Gastronomiebetrieb von Angeboten. Wenn Sie Getränke oder Fassbier in Köln in großen Mengen kaufen möchten, können Sie bei einem Getränkehändler in der Südstadt sparen.

Interessant für Unternehmen und Einrichtungen wie Schulen oder Universitäten sind zudem Getränkeautomaten, die Sie häufig auch bei einem Getränkemarkt in Köln anmieten können. Die Anlieferung neuer Getränke, die Abholung des Leerguts und ein Wartungs- und Reparaturservice ist meist im Mietvertrag inbegriffen.

Getränkemarkt Köln: Lieferservice bis vor die Tür

Bei einem Getränkelieferanten in der Südstadt können Sie jedoch oftmals nicht nur Getränke kaufen, sondern diese auch an eine Wunschadresse liefern lassen. Viele Märkte bieten den Service an, die Getränke bis vor die Tür zu bringen. Getränkehändler in der Südstadt liefern meist an Privatadressen, Firmen, Gastronomiebetriebe, Schulen oder andere Einrichtungen. Der Lieferservice erspart lästiges Kistenschleppen und Sie können das Leergut bei der neuen Lieferung einfach zurückgeben geben.